Schlafwohl Aromatherapie |Schlafrituale für Erwachsene

Schlafwohl Aromatherapie von Primavera |Schlafrituale für Erwachsene, um entspannt in einen erholsamen Schlaf zu kommen.mehr auf www.elfenkindberlin.de

Schlafwohl Aromatherapie von Primavera |Schlafrituale für Erwachsene, um entspannt in einen erholsamen Schlaf zu kommen.

Ausreichender und vor allem erholsamer Schlaf ist meiner Meinung nach der wichtigste Bestandteil für ein gutes Gleichgewicht zwischen Körper und Seele. Wenn es ins Ungleichgewicht kommt, werden wir krank! Körper, Geist und Seele sind nicht mehr in Einklang, kommen nicht mehr zur Ruhe und werden Tag für Tag schwächer. Gerade wir Mütter setzen uns viel mit dem Schlaf unserer Kinder auseinander. Es gibt Zeiten, da ist das wichtigste Thema wann, ob und wie lange das Kind geschlafen hat. Wir wissen alle, dass der Körper während des Schlafens nicht nur zur Ruhe findet, sondern auch die Erlebnisse und Eindrücke  des Tages im Unterbewusstsein verarbeitet und Gelerntes verankert wird. Das ist bei Kindern und Erwachsenen identisch und sollte immer mit bedacht werden.

Umso wichtiger ist auch für uns erwachsene Menschen, auf unseren guten Schlaf zu achten.

Wir müssen uns immer das große Ganze im Bezug auf unseren Schlaf und die damit verbundenen Hormone vor Augen halten! Unser Schlaf-Wach- bzw. Tag-Nacht-Rhythmus hat sich über Hunderttausende von Jahren hinweg entwickelt und wird hauptsächlich durch Licht gesteuert: Mit einsetzender Dunkelheit erhöht der Körper die Produktion des schlaffördernden Hormons Melatonin, der Körper wird auf Schlaf eingestimmt. Nun leben wir heute aber in einer Welt, die immer heller wird. Denn wir haben elektrisches Licht, so dass uns nicht mehr die natürliche Dunkelheit in den Schlaf hinein begleitet. In unseren Schlafzimmern gibt es störende Lichtquellen durch elektrische Geräte und Handybildschirme, die bis kurz vorm Schlafen noch vor dem Gesicht leuchten. Störend sind auch nicht gut abgedunkelte Räume. Gerade innerhalb der Stadt kann dies schwierig sein, da wir auch nachts von vielen Lichtquellen umgeben sind. Der Körper kommt also gar nicht mehr in seinen ursprünglichen Rhythmus.

Durch einige wenige Maßnahmen könnt ihr mit gesunden Schlafritualen dem ganzen engegenwirken. Ein duftender Begleiter dafür ist die schöne “Schlafwohl” Serie  von Primavera dazu aber im zweiten Teil mehr.

Schlafwohl Aromatherapie von Primavera |Schlafrituale für Erwachsene, um entspannt in einen erholsamen Schlaf zu kommen.mehr auf www.elfenkindberlin.de

Was ist Melatonin? Und wie hilft es uns?

Melatonin ist ein Hormon, das beim Menschen den Tag-Nacht-Rhythmus steuert. Fällt Tageslicht auf die Netzhaut, so wird die Melatoninbildung im Gehirn gehemmt. Bei Dunkelheit produziert der Körper hingegen vermehrt Melatonin. Während der dunklen kurzen Wintertage fühlen sich daher viele Menschen müde und antriebslos. Dem kann man entgegenwirken, indem man auch im Winter genug Tageslicht tankt –  durch etwa einem 15- bis 30-minütigen Spaziergang.  Auch an einem grauen, bedeckten Tag ist das Tageslicht draußen bei weitem heller als eine künstliche Raumbeleuchtung und somit super wichtig für den Nachtschlaf!

Viel natürliches Licht am Tag hilft, den Schlaf-Wach-Rhythmus zu stabilisieren, fördert die Ausschüttung von aktivierenden Hormonen wie etwa Serotonin und hat daher eine stimmungsaufhellende Wirkung. Man bleibt tagsüber munter und wird abends zur rechten Zeit wieder schläfrig.

Die Melatoninkonzentration steigt im Laufe der Nacht um den Faktor drei (bei älteren Menschen) bis zwölf (bei jungen Menschen). Das Maximum wird gegen drei Uhr morgens erreicht. Die Ausnahme sind übrigens Kleinkinder: Sie können auch tagsüber bzw. bei Helligkeit gut schlafen und werden meist erst im Alter von etwa 6 Jahren zu ausschließlichen „Nachtschläfern“.
 Dunkelheit steigert die Produktion von Melatonin, Tageslicht hingegen bremst es und lässt uns morgens aufwachen bzw. hält uns wach. Gerade wenn wir viel arbeiten oder sehr gefordert sind vom Alltag, springt das Gedankenkarussell an, sobald wir zur Ruhe kommen. Im schlimmsten Fall schlafen wir gar nicht erst ein oder aber wir wachen mitten in der Nacht auf und finden nicht wieder in den Schlaf hinein.Von daher sind Schlafrituale für Erwachsene für Erwachsene genauso wichtig wie für unsere Kinder.

Schlafwohl Aromatherapie von Primavera |Schlafrituale für Erwachsene, um entspannt in einen erholsamen Schlaf zu kommen.mehr auf www.elfenkindberlin.de

 

Ich möchte mit einem schönen Zitat beginnen, das eigentlich schon alles beinhaltet: Rückbesinnung aufs Wesentliche. Dichter Ovid sagt über Hypnos: “Seine Macht erstreckt sich über Götter, Menschen und Tiere. Seine Aufgabe besteht darin, still die Welt zu durchstreifen und den Menschen für kurze Zeit alle Sorgen und Schmerzen zu nehmen. Seine Wohnung ist eine Höhle, vor der es keine Tiere gibt, die Lärm machen könnten. Unter der Höhle entspringt Lehte, der Fluss des Vergessens, vor der Höhle wächst Mohn.“

Schlafrituale für Erwachsene

Rituale 

1. Duftende Schlafförderung – schlaffördernde Düfte!

Düfte wecken unsere Sinne. Sie können beruhigend, entspannend und harmonisierend wirken, den Tag mit den richtigen  ätherischen Ölen  ausklingen lassen und so in einen erholsamen Schlaf führen. Durch das Einatmen von Düften werden Emotionen und Reaktionen im Körper ausgelöst, die unser Wohlbefinden fördern. Stressreduzierende, entspannende Wirkung haben haben folgende Pflanzen:
Baldrian, Bergamotte, Geranie, Hopfen, Lavendel, Melisse,Vanille,  Mimose, Myrte, Neroli, Orange, Petit Grain, Römische Kamille, Rose und Zedernholz.
Eine ganz besondere Duftkomposition gibt es schon fertig aus der Schlafwohl Serie von Primavera. Ätherisches Lavendelöl entspannt, beruhigt die Sinne und unterstützt den gesunden Schlaf. Ätherisches Neroliöl löst Spannungen, wirkt ausgleichend und schenkt Geborgenheit. Warm und wohlig duftender Vanilleextrakt zaubert eine harmonische Atmosphäre und beruhigt.

2.Duftkissen oder Kissenspray im Bett – für Entspannung und guten Schlaf

Duftkissen, gefüllt mit Kräutern oder 1-6 Tropfen des Aromaöls Schlafwohl, können das Einschlafen auf sanfte Weise fördern. Lege das Duftkissen in die Nähe des Kopfes oder direkt auf die Brust! Die Öle entfalten über die Atemwege ihre wunderbare entspannende Wirkung. Der Duft und geleitet euch so langsam in den wohl verdienten Schlaf.
Oder du sprühst einfach die fertige Raumspray Mischung im Schlafzimmer.

3. Ein warmes Vollbad wirkt entspannend

Ein Vollbad vor dem Schlafengehen wirkt wahre Wunder. Es stillt das Bedürfnis nach Wärme und Geborgenheit und schon setzt die Entspannung ein. Es macht angenehm müde und schläfrig und hilft beim Abschalten. Fügen dem Badewasser ein Lieblings Basisöl zu wie Mandel oder Jojoba, eine Handvoll Meersalz und 5 Tropfen Aromaöl.

4.Wärmende Fußmassage

Creme deine Füße mit einem Öl oder Fußbalsam ein. Massiere sanft die Fußballen mit langsamen, kreisenden Bewegungen und nutze dafür die Kraft deines Daumens. Beginne dabei unter dem großen Zeh und fahre fort bis zum kleinen Zeh.

Lege nun sanft deinen Fuß in beide Hände und massiere mit beiden Daumen den Hohlraum des Fußes (zwischen Fußballen und Ferse). Geh dabei mit langsamen Kreisbewegungen von oben nach unten.Wiederhole diese  Bewegungen anschließend, diesmal jedoch an der Ferse und mit mehr Druck. Streiche nun den Fuß von der Ferse nach oben aus, nehme noch mal beide den ganzen Fuß in deine Hand und spüre in dich hinein. Die wärmende Energie, die sich  nun von den Füßen in deinem Körper ausbreitet, ist herrlich entspannend. Wiederhole dann die ganze Prozedur mit dem anderen Fuß. Funktioniert auch wunderbar bei Kindern.

5. Keine Arbeit vor dem Schlafen

Zwei Stunden vor dem Schlafengehen sollte unser Geist nicht mehr mit Arbeit belastet werden! Bereite deinen Körper langsam auf den nächtlichen Schlaf vor! Trinke Tee, entspanne dich mit schöner Musik oder noch besser mit Stille! Nutze die beschriebenen Aromaöle und meditiere, wenn es dir gut tut.

6. Eine täglich wiederkehrende kleine Teezeremonie am Abend

Für mich gibt es kaum etwas Entspannenderes als abends meine Nachtkräuter in ein Teesieb zu füllen, das Wasser aufzusetzen und dem Geräusch der langsam aufsteigenden Blasen zu lauschen. Dann den Tee aufzugießen, mich einfach mal 8 bis 12 Minuten hinzusetzen, den Kräutern die Ruhe zu gönnen, die sie brauchen, um ihre Kraft zu entfalten, und mir die nötige Ruhe zu gönnen, um den Tag hinter mir zu lassen. Wenn ich dann den Tee Schluck für Schluck zu mir nehme und das beruhigend warme Gefühl, das sich in meinem Körper ausbreitet, ganz bewusst wahrnehme, steht dem heilsamen Schlaf nichts mehr im Wege.

Ich wünsche euch schöne Schlafstunden, und hoffe die genannten Schlafrituale für Erwachsene helfen ein wenig! Wenn ihr Lust ahbt schaut auch gerne mal die Schlafritiuale für Kinder an.

Alles Liebe Rebecca


Kleiner Nachtrag ! Schlafrituale für Erwachsene

Kräuterkissen Rezept

Schlafwohl Aromatherapie von Primavera |Schlafrituale für Erwachsene, um entspannt in einen erholsamen Schlaf zu kommen.

Ihr braucht:

  1. 20g Hopfen
  2. 20g Lavendel
  3. Vanille aus einer Mühle (3-4x drehen )
  4. Leinenstoff 24×12 cm im Bruch legen und zusammen nähen.
  5. Wenn ihr mögt ein Stück Spitze zum reinnähen.

 

 

Artikel zu dem Thema, die euch auch interessieren könnten:

Links zu den erwähnten Produkten von Primavera

  1. Kissenspray Schlafwohl
  2. Ätherisches Öl  Schlafwohl
  3. Sanfte Creme Schlafwohl
  4. Rollon Schlafwohl

Bett von nutsandwoods

Überdecke von Hay

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.