Verspannter Nacken| Schnittmuster für ein Nackenkissen und Gute Öle

Gelenkwohl! Verspanntem Nacken entgegenwirken, die Gelenke nach dem Sport entlasten mit den richtigen Ölen und einem wärmenden Nackenkissen zum selber nähen

 

Unbeschwert bewegen, einem verspannten Nacken entgegenwirken und Gelenke nach dem Sport entlasten mit den richtigen Ölen und einem wärmenden Kissen.

Anfang des Jahres neigen ja viele von uns dazu, sich viel voller Elan in sportliche Herausforderungen zu stürzen. Das Resultat sind häufig überlastete, verspannte Muskeln und Gelenke. Ein weiteres „verkanntes“ Problem kennen alle Mütter, denn wir tragen, heben, machen und tun den ganzen Tag, hinzu kommt ein hormonell oft nicht richtig eingestellter Körper. Denn Schwangerschaft, Stillen und auch die Menstruation  machen gerade den weiblichen Körper oft weich und durchlässig. Wenn man nicht konsequent den unteren Rücken stärkt, kommt es leider oft zu muskulären Verspannungen.
Leider fehlt gerade Mamas meistens die Zeit, um sich vernünftig und achtsam um das eigene Befinden zu kümmern, von daher möchte ich euch heute eine kleine, feine Neuheit aus dem Hause Primavera vorstellen: die Muskel- und Gelenkwohl Linie. Es sind zwei ganz großartige Öle, die Euch helfen, die Muskeln und Gelenke wieder in die richtig Spur zu bringen. Für alle Nackenschmerz Geplagten habe ich auch noch ein Schnittmuster vorbereitet und eine kleine Anleitung zum Nähen einer Wärmeauflage für den gesamten Schulterbereich. Und da sich so viele gewünscht haben, dass ich zu den Pflanzen und Ölen auch jeweils aufschreibe, wofür sie gut sind, bekommt ihr eine kurze Einführung zu jedem Bestandteil in den Ölen.

Muskel- und Gelenkwohl Leitpflanze

Leitpflanze der neuen Muskel- und Gelenkwohl Produktlinie ist Wintergrün. Aus den Blättern der Pflanze wird mittels Wasserdampfdestillation kraftvolles und schmerzlinderndes ätherisches Öl gewonnen, das, aromatherapeutisch verwendet, für unbeschwerte Beweglichkeit sorgt.
Der Hauptinhaltsstoff von Wintergrün ist Methylsalicylat. Dieser Bestandteil wirkt lindernd bei Beschwerdebildern des Bewegungsapparats. Gemeinsam mit wertvollen Bio-Pflegeölen und ausgewählten, durchblutungsfördernden und wärmenden ätherischen Ölen entstehen zwei gleichermaßen pflegende wie wirksame aromatherapeutische Produkte.

Leitpflanze und Wirkung:

  • JOHANNISKRAUTÖL BIO ist ein bewährtes Massageöl bei verspannter Muskulatur und schmerzenden Gelenken. Es ist eine Pflanze, die es schafft, “bis in die Knochen zu wirken ” Im weiteren wirkt Johanniskraut auch stimmungsaufhellend und seine nervenstärkende Wirkung belebt und hellt die Seele auf.
  • ARNIKAÖL BIO regt die Hautdurchblutung an und beugt Verspannungen vor. Und hilft natürlich bei stumpfen Verletzungen.
  • WINTERGRÜN BIO wärmt Gelenke & Muskeln und wirkt lindernd bei Muskelkater, Muskelzerrung und Muskelverspannungen.
  • WACHOLDER BIO ist eine traditionelle Heilpflanze bei Muskelbeschwerden. Er ist würzig balsamisch, süß und herb zugleich. Diese Pflanze ist stärkend und ausgleichend – ihr Öl wird auch das Öl für Überlebenskraft genannt.
  • PFEFFER BIO ist ein bewährtes ätherisches Öl für durchblutungsfördernde Massagen.
  • MAJORAN BIO ist bekannt als traditionelle Heilpflanze zur Stärkung von Muskeln & Gelenken.
  • ROSMARIN BIO wirkt durchblutungsfördernd und ist ideal geeignet für mobilisierende Kurzmassagen. Es ist auch ein tolles Öl, wenn sich eine Erkältung anbahnt, denn es ist antibakteriell und antiviral. Und auch wenn es für die Gelenkwohl Öle gerade nicht von Belang ist, so ist es auch ein wunderbar konzentrationsförderndes Öl.

Schaut Euch gleich mal die Bestandteile der beiden Muskelöle an und überlegt anhand der Leitpflanzen-Beschreibung, welches besser zu Euch passt. Ich finde beide total gut, und nutze auch beide für verschiedene Beschwerden.


Kleiner Tipp:
Ich habe das Muskelwohl gerade bei einer Erkältung auf meinen Hals und die Lymphe einmassiert, die durchblutende Wirkung hat mir tatsächlich Linderung verschafft.


Gelenkwohl! Verspanntem Nacken entgegenwirken, die Gelenke nach dem Sport entlasten mit den richtigen Ölen und einem wärmenden Nackenkissen zum selber nähen

 

Anwendung Muskelwohl Aktiv Öl bio:

Das Öl auf beanspruchte Muskelpartien auftragen und mit sanftem Druck und kreisenden Bewegungen einmassieren. Tipp: Das Muskelwohl Aktiv Öl Bio nach dem Sport mit unter die Dusche nehmen und direkt auf der nassen Haut mit sanftem Druck und kreisenden Bewegungen in die beanspruchte Muskulatur einmassieren. Das Öl verbindet sich mit dem Wasser während der Massage zu einer Spontanemulsion und zieht dadurch besonders schnell ein. Anschließend die Haut mit einem Handtuch sanft trocken tupfen. Die Bestandteile sind folgende: JOHANNISKRAUTÖL BIO, ARNIKAÖL BIO, WINTERGRÜN BIO, PFEFFER BIO

Anwendung Gelenkwohl Akut:

Auf strapazierte Gelenke auftragen und mit sanft-kreisenden Bewegungen einmassieren. Ein besonderer Tipp: Vor der Anwendung die betroffenen Gelenke großzügig mit Immortellenwasser bio befeuchten und anschließend die Gelenkwohl Akut Einreibung bio einmassieren. Die lindernden Eigenschaften des Immortellenwassers verstärken die Wirkung der Einreibung. Zudem verbindet sich das Öl mit dem Wasser während der Einreibung zu einer Spontanemulsion und zieht dadurch besonders schnell ein. Die Bestanteile sind folgende: JOHANNISKRAUTÖL BIO, WINTERGRÜN BIO, MAJORAN BIO, ROSMARIN BIO

 

Gelenkwohl! Verspanntem Nacken entgegenwirken, die Gelenke nach dem Sport entlasten mit den richtigen Ölen und einem wärmenden Nackenkissen zum selber nähen

Anleitung wärmende Nackenauflage:

Ihr braucht für die Nackenauflage:

So wird es gemacht:

  • Druckt das Schnittmuster aus  und übertragt es (im Bruch) auf den Stoff und schneidet ihn zu.
  • Legt den Stoff rechts auf rechts , rundum nähen
  • rechts und links am Kissen ein Band mit einfassen
  • Im oberen Bereich eine Wendeöffnung lassen.( ich habe sie auf dem Schnitt eingezeichnet)
  • Das Kissen Wenden.
  • Die Nahtzugaben an der Wendeöffnung nach innen falten und bügeln.
  • Mit den Dinkelkörnern oder Buchweizen befüllen, und nach und nach die Kammern nähen. Also abwechselnd füllen und nähen.
  • Öffnung mit der Nähmschiene schließen.
  • Fertig: Euer Nacken-Körnerkissen!

 

Gelenkwohl! Verspanntem Nacken entgegenwirken, die Gelenke nach dem Sport entlasten mit den richtigen Ölen und einem wärmenden Nackenkissen zum selber nähenWenn ihr mögt, könnt Ihr das Nackenkissen in Kammern unterteilen,
damit die Körner bei der Anwendung nicht alle zu einem Haufen verrutschen.
 
solltet ihr es nicht machen, müsst ihr es stärker befüllen.
Ihr müsst dann darauf achten, dass die “Kammern” gleichmäßig
befüllt sind.

 

Anwendung Wärmendes Nackenkissen:

  1. Erwärmt das Kissen im Backofen oder in der Mikrowelle
    Ölt den schmerzenden Nacken mit dem Muskelwohl Aktiv Öl oder dem Gelenkwohl Akut ein und legt dann das wärmende Nackenkissen drauf.
  2. Durch die Wärme können die Öle und  Kräuter noch besser vom Körper aufgenommen werden und das heilende Wohlbefinden wird noch mehr unterstützt.

Ich hoffe, Euch hat das Lesen dieses Artikels genauso viel Freude gemacht wie mir das Schreiben?

Ich wünsche Euch von Herzen alles Liebe, Eure Rebecca

 


Warum nutze ich Buchweizen ?

  1. Beim Buchenweizenkissen kommt ebenfalls der Spelz zum Einsatz, also die Buchweizenschalen. Es gibt sie aus kontrolliert biologischem Anbau.
  2. Kein Geruch
  3. Ideale Anpassung an Kopf und Nacken
  4. Sehr guter Feuchtigkeitsaustausch – kein Schwitzen
  5. Feuchtigkeitsregulierend und atmungsaktiv
  6. Ideal bei Kopf- und Nackenverspannungen, besonders am Morgen
  7. Antiallergisch
  8. Natürlicher Strahlenschirm
  9. Inhaltsstoffe hemmen die Entwicklung von Krankheitserregern wie Mikroorganismen und Staubmilben
  10. Massieren und fördern die Durchblutung
  11. Hilft bei Gelenk-, Rücken- und Kopfschmerzen
  12. Bei Rheumaschmerzen
  13. Blasen- und Menstruationsbeschwerden
  14. Raschelt etwas, aber nicht so wie Dinkel

Tipp:

Ein schöner Artikel zum Thema Wachstumsschmerzen

12 Kommentare

  1. Hallo, kann ich das Kissen auch in der Mikrowelle erhitzen? Wenn ja, wie lange bei wie viel Watt?
    Viele Grüße, Anja

    • ich habe es geamcht bei niedriger Wattzahl udn dann immer mal schauen ob es warm genug ist. Alles Liebe, Rebecca

    • Na klar! “Unter Ihnr Braucht” Schnittmiuster : Nackenkissen Teil 2 Nackenkissen Teil 1 schaue mal oben! Irgndwie war die Datei wohl kaputt, aber es ist jetzt repariert ! Alles Liebe,Rebecca

    • “Unter Ihnr Braucht” Schnittmiuster : Nackenkissen Teil 2 Nackenkissen Teil 1 schaue mal oben, alles liebe Rebecca

  2. Liebe Rebecca,
    vielen Dank für den schönen Artikel, den kann ich als Nackenverspannungsgeplagte gerade super gebrauchen!

    Liebe Grüße,
    Renaade

  3. Hallo Rebecca,
    ein ganz toller Artikel, vielen Dank.
    Das werde ich auf jeden Fall nachnähen.
    Bin gespannt.
    Liebe Grüße,
    Kathrin

  4. Liebe Rebecca,
    vielen Dank für den tollen Artikel. Das ist genau das Richtige für meinen Göttergatten. Der leidet nämlich öfter unter einem verspannten Nacken.So kann ich ihm etwas Gutes tun.
    Liebe Grüße Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.