Holzreinigungsspray-Holzpflege Spray Rezept

Holzreinigungsspray das gleichzeitig pflegt, gut richt und sich auch noch schnell selber herstellen lässt? Ja das gibt es !

Holzreinigungsspray das gleichzeitig pflegt, gut riecht und sich auch noch schnell selber herstellen lässt? Ja das gibt es !

Ich weiss nicht wie es bei euch ist, aber in unserem Haus gibt überall Holzflächen und gerade in der Küche oder auch unser Esstisch braucht viel pflege. Den lieben langen Tag werden die Flächen benutzt udn vollgeschmiert. Dementsprechend dreckig sind sie natürlich. Ich benutzte total gerne ein einfaches wohlriechendes Spray mit dem ich einmal alles einsprühe und dann  mit einem Baumwolltuch sauber mache. Es ist für mich einfachste/schnellste Lösung nur möchte ich nicht andauernd Sprühflasche mit Holzpflege kaufen. Denn zum einen sind sie immer Plastikflaschen, und zum anderen wird auf Dauer ganz schön teuer, wenn man wie ich gerne andauernd sprüht.

Es geht auch umweltschonender und selbst gemacht  hier kommt mein kinderleichtes Holzreinigungsspray-Holzpflege Spray Rezept:

 

Holzreinigungsspray das gleichzeitig pflegt, gut richt und sich auch noch schnell selber herstellen lässt? Ja das gibt es !

 

Holzreinigungsspray Zutaten:

  • 20 ml frisch gepresster Grapefruitsaft
  • 20 g Natron
  • 5 Tropfen Orangen
  • 5 Tropfen Zitronenöl
  • 200 ml Wasser
  • eine Alte Sprühflasche oder eine aus Glas auf den der Sprühkopf einer alten Flasche draufpasst

 

Holzreinigungsspray so wird es gemacht:

  • Alle Zutaten in eine Schüssel oder direkt in Flasche geben und so lange verrühren bzw. leicht schütteln bis alles gut vermischt ist und nicht mehr schäumt.
  • Das Spray vor jedem Gebrauch gut schütteln auf die Holzoberfläche geben und mit einem feuchten Tuch abwischen wenn es starke Verschmutzungen gab. ansonsten einfach mit einem Baumwolltuch das Holzspray wegwischen.
  • Fertig

Ich werde euch in den nächsten Tagen noch mein liebstes Holzpflege Rezept hier aufschreiben wenn ihr mögt, schreibt mir mal in die Kommentare ob es euch interessiert.

Holzreinigungsspray das gleichzeitig pflegt, gut richt und sich auch noch schnell selber herstellen lässt? Ja das gibt es !

 

Achtung : Wir haben einen weiß geseiften Boden den ich immer mit einer Seife von Wocca wasche/pflege  für solche Holzoberflächen ist das Spray nicht geeignet, da es zu Säurehaltig ist und dann schwarze Flecken macht. also nur auf Naturholz sprühen!

 

Ich wünsche euch viel Freude beim rumprobieren,

alles Liebe,

Rebecca

Links

 


Die mit * Links sind Amazon Partnerlinks, d.h. als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen, wenn Ihr auf den Link klickt und Produkte bestellt. Euch entstehen keine Mehrkosten, Ihr könnt ganz normal bestellen. Ich verdiene so nur ein wenig an Euren Einkäufen, bekomme somit etwas Wertschätzung zurück für all den Content, den ich Euch kostenfrei zur Verfügung stelle. Weitere Informationen dazu findet Ihr auf der Seite zum Datenschutz)

Unbeauftragte Werbung! Aufgrund der aktuellen Rechtslage, die allein schon das Nennen und Verlinken von Marken, Personen und Orten als Werbung einstuft, kennzeichne ich diesen Beitrag als unbeauftragte Werbung. Die von mir vorgestellten und verlinkten Marken, Personen und Orte sind im Rahmen meiner redaktionellen Tätigkeit für diesen Blog frei gewählt und wurden ohne jegliche Art der Gegenleistung eingebracht.

6 Kommentare

  1. Maggy Muller

    Danke für deine tollen Rezepte! Ich habe schon viele nachgemacht und bin jedes Mal begeistert!

    Die Zutaten für die Holzpflege würden mich sehr interessieren!
    Liebe Grüsse
    Maggy

  2. Super interessant.
    Würde es aucg für den Esstisch nutzen.
    Ob man es für einen geölten Holzboden nutzen kann?
    Danke und Lg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.