Frühlingshaftes Badesalz in hübschen Gewand

Eine wunderbare Sonntagsnachmittag beschäfigung für Mama&Kind, denn dieses Badesalz hat Laéna mit ganz viel liebe und Freude selber zusammengemischt und abgefüllt, so macht “kochen” spass!Ich habe ihr einfach eine grosse Rührschüssel hingestellt und schon konnte es losgehen….Mama wiegt alles Zutaten ab und das Töchterchen durfte alles in die Schüssel füllen und ordentlich umrühren mit den Holzlöffel und dann auch mit den Händen, ein wunderbar sinnliches Erlebnis für jedes Kind , da sich das Meer Salz irgendwann mit dem Öl und dem Milchpulver vermischt und  so die Struktur verändert, es wird also irgendwie mit der Zeit immer weicher

Hier ist Rezept viel spass beim nachmachen:

1Paket Totes Meer Salz
150g Milchpulver
40g Babyöl (ich habe Aloe von Bübchen genommen)

Orangefarbende Natur Eiermalfarbe (in Pulverform aus dem Bioladen das sind meistens 5 Farben drin

100%Natur Ätherisches Öl (wir haben die Bambini Mischung von Primavera benutzt, riecht wunderbar frisch nachOrange, Mandarine undVanille)

Also einfach das Salz in einer Schüssel mit dem Milchpulver vermengen und dann das Öl Schluckweise drunter rühren und dann
Duft und Farbe hinzugeben, den Duft habe ich mit dem Holzlöffel untergerührt alles andere durfte Laéna alleine machen ich wollte nur nicht so gerne das sie das Öl direkt auf die Haut  bekommt  wobei wahrscheinlich nichts passieren würde, aber lieber ein wenig vorsichtig sein als Kindertränen trocknen

Wenn alles fertig vermischt ist kann es in die hübschen Milchfläschchen gefüllt werden das haben wir übrigens einfach mit den Händen gemacht und sie danach einfach gewaschen und den wunderbaren Duft genossen2oh Mama meine Hände duften wie eine Blumenwiese, oder?”

Später habe ich die Milchflaschen mit einer hübschen Schleife und dem wunderhübschen neuen Frühlingshaften Schwalbenaufkleber von kukuwaja verziert.

Den Aufkleber gibt es  übrigens hier im Shop von kukuwaja

 

 

2 Kommentare

  1. Danke liebe Rebecca,

    ich hab soeben 4 Flaschen abgefüllt. Ich hab aber anstatt der Bambini Mischung Mandarine/Magnolie genommen. Das riecht erfrischend und belebend und gefällt mir auch sehr gut. Ich habe von der Pflanzenfarbe die Oragngene und die Gelbe zugemischt, passt auch ganz gut zum Duft. Leider hatte ich keine Milchflaschen gefunden, dank deinem Tip mit den süßen Aufklebern im Kukuwaja shop hab ich dort auch die Fläschchen gefunden. Es ist das perfekte Ostergeschenk für die Großen! Für Mamas, Omas, Schwiegermamas oder Schwestern.

    Tolle Idee, mach bitte weiter so!:-))))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.