Wochenende in Bildern in Köln und Berlin

 

Guten morgen ihr Lieben,

die Tage laufen schon wieder an mir vorbei als würde die Zeit doppelt so schnell voran schreiten! Eigentlich wollte ich unser Wochenende in Bildern schon viel früher online stellen, aber ich bin gerade so im Alltag mit den Kindern gefangen das ich zu gefühlt gar nichts komme (das stimmt natürlich so nicht, fühlt sich aber so an )

Also unsere Wochenende  war, obgleich wir in Köln waren auf der Kind und Jugend und nicht alle zusammen in Berlin irgendwie bunt und schön! Nael und ich sind schon am Donnerstag Abend nach Köln gefahren und waren somit am Freitag frisch und munter auf der Kind&Jugend unterwegs. Ich war auf der Suche nach hübschen Kostbarkeiten,die ich euch zeigen kann und hatte den einen oder anderen Termin mit anderen Firmen, die mich als Designerin kennenlernen wollten. Alles sehr arbeitsintensiv aber auch sehr schön ! (übrigens das Bild mir den Birkenstocks und den Socken, sollte kein Style Statement sein, sondern ist aus der kalten Not heraus entstanden …aber irgendwie finde ich es auch ganz cool, zumindest wenn der Japan Look durchgezogen wird )  So,zurück zur Messe ! Gefunden habe ich  eine neue Stoffwindel Firma die ich ganz schön finde, Schlafsäcke mit Fuss bzw. Bein. ein unglaublich schönes Bett aus dem Hause Leander eine total schöne Schaukel,einen Kinder Teppich, neue inovative Kinderwägen, hübsche Umstandsmode  und noch viel viel mehr…. ich stelle euch gerne noch mal einen extra Post zusammen,wenn es euch interessiert.Am Samstag war ich noch auf einem wirklich netten Blogger Frühstück von Maxi Cosi und im Bereich Kindersitze wird es im nächsten Jahr eine Welt Neuheit geben (ich sage nur Airbag ) auf der Rückfahrt nach Berlin am Samstag Abend haben wir das ganze Kinderabteil für uns gehabt und dort erst mal zusammen ein kleines Abendessen zu uns genommen. Der super Silikon Teller auf dem Bild ist übrigens von der Firma EZPZ und ich finde ihn richtig richtig toll ! Er bleibt fest auf dem Tisch kleben und das Baby hat keine Chance ihn runter zu werfen, gerade im zug eine praktische Sache!

Am Sonntag sind wir mit dem schönsten “endlich zu Hause Gefühl ” aufgewacht das man sich wünschen kann! Ich liebe mein Bett und meine weiße Bettwäsche und vor allem meine Kinder die selig neben mir liegen und schlafen !!! Wir haben den Sonntag irgendwie total vertrödelt aber waren trotzdem sehr produktiv! Laéna hat Mirabellen geerntet, Fotos von mir gemacht mit meinem neuen grauen Tuch. (die ganz großen Mama Tücher,die auch als Decke benutzt werden können sind nun auch online)  wir waren wählen, haben Kekse gebacken und Mittags eine leckere Paprika Bowl gegessen (Rezept folgt ) Mein Mädchen ist am Nachmittag schwimmen gegangen und mein Kleiner und ich haben den Himmel beobachtet,waren auf zwei vers. Spielplätzen unterwegs udn haben es sehr ruhig angehen lassen ! Das schönste an diesem Tag war das Nael zum ersten Mal frei einige Schritte gelaufen ist! Ich bin innerlich fast zersprungen vor Freude denn seine Laufversuche sehen soooo süss aus !

So,und nun ist schon Mittwoch ! das nächste Wochenende ist also gar nicht mehr weit! In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Tag !

Alles liebe Rebecca

*die schöne Idee von den Wochenende in Bildern stammt übrigens von geborgen wachsen

5 Kommentare

  1. Das klingt nach einem aufregenden Wochenende mit viel Neuheiten 😍 Welche Stoffwindelfirms hast du denn kennengelernt??? *binneugierig*

  2. Oje jetzt Warnung zu schnell, eigentlich wollte ich es so schreiben:

    “Hallo Rebecca!
    Das klingt nach einem sehr aufregenden Wochenendemit vielen Neuheiten 😍 Welche StoffwindelfirmaStoffwindelfirma hast du bei kennengelernt? *binneugierig*
    Ich kenn das nur zu gut, das Gefühl zu nichts zu kommen, denn ich habe vor kurzem wieder angefangen zu arbeiten und wir stecken mitten in der Krabbelstuben und Kindergarten Eingewöhnung. Gott sei dank ist mein Mann gerade in Elternzeit, das ist eine große Hilfe. Als wäre das alles nicht genug habe ich seit Anfang September auch einen eigenen Blog hausnummersechs.wordpress.com (ihr Blog-Mamas habt mich einfach angesteckt und das wollte ich unbedingt ausprobieren zumind ich liebe es… Habe 1000 Ideen aber irgendwie vergeht die Zeit viel zu schnell… Ich freuen mich schon auf euer nächstes Wochenende in Bildern und ich glaube da werden wir auch mal wieder mitmachen. Bis dahin eine schöne Woche… Glg aus Kärnten Vera

  3. Liebe Rebecca,
    Das klingt alles super interessant – könntest du bitte deine Messe-News zeigen und schon etwas zum neuen Kindersitz von Maxicosi sagen? Das wäre spitze!
    Alles Liebe,
    Silvi

  4. Hallo Rebecca,
    das klingt wirklich alles spannend und ich hätte unglaublich gerne Mäuschen bei dir gespielt.
    Stellst du uns die neuen Highlights vor? Ich interessiere mich für alles was du entdeckt hast :)
    Liebste Grüße Sina

  5. Liebe Rebecca, ich finde deinen Blog ganz wunderbar & inspirierend! Ich lese deine Beiträge immer sooo gern und kann mich in ganz vielem, was du so schreibst, wiederfinden. Vielen Dank! Ach, und über einen Post zu den Messeneuheiten würde ich mich auch sehr freuen. :-)
    Ganz liebe Grüße
    Laura

Kommentare sind geschlossen.