Wochenende in Bildern 28&29 Mai 2016

Ihr Lieben wir hatten zwei wunderschöne Wochenenden,und da ich es letzte Woche nicht geschafft habe euch das Wochenende in Bildern zu zeigen bekommt ihr heute ein Mischnung aus den letzten Beiden!

Samstag vorgestern und letzte Woche♥

Wochenende in Bildern

Wir haben Getreide gepflanzt, ich möchte Laéna zeigen wie lange es dauert bis wir ein Brot backen könen oder aber den Babybrei für ihren Bruder kochen können.

Geschwister Laéna bereitet unseren Bananenkuchen zu und füttert ihrne Bruder zwischendurch mit dem der gemachtschten Banane

GeschwisterliebeDer Kuchen ist im Ofen und die Kinder spielen unterm Tisch

SchokoladenkuchenYummy! Das Rezept kommt heute Abend!

uckermarkLetzten Sonntag waren wir in der Uckermark, da mein Mann dort gerade einen Film dreht. Einem Film in dem es über Landflucht und das schöne einfache Leben in der Natur geht…ich bin nun mal wieder versucht meine Sachen zu packen und auch zu “flüchten” denn es ist soo schön dort und die Kinder waren so glücklich.Wir waren in dem wundeschönen Haus ( einem umgebauten Gasthof mit Ballhaus ) von der Regisseurin Lola,sie hat wundervolle Nachbarn mit schönen Gärten, tollem Gemüse ,schöne  Blumen (ein Teil dieser Schönheiten, also  Kolrabi, Radischen und ein großer Blumenstrauss sind auch mit Berlin gekommen ) Unten in Lolas Haus betreiben gerade zwei Japanierinen ein kleines Café,dort gab es unter anderem  riesen Sushi, Matchacake, frische Rabarbersaftschorle (der Rabarber wurde natürlich im letzten Jahr  geerntet) und das leckerste japanische Curry das ich je gegessen habe. Für Laéna war das gemeinsame essen mit “Kakmann” aus Bibi &Tina im nachhinein total aufregend, denn ihr ist erst Tage später aufgefallen das er mit am Tisch gesessen hat. Es war ein rundum schöner Sonntag,und hier kommen einfach mal einige Bilder

IMG_0491 IMG_0490 IMG_0489 IMG_0478 IMG_0487 IMG_0485 IMG_0483 IMG_0482 IMG_0479 IMG_0480 IMG_0481
Hier also mein erstes Wochenende in Bildern inspiriert von Susanne von Geborgen Wachsen.… an diesem Sonntag haben wir ünrigens den ganzen Tag aufgräumt,in unserer Wohnung rumgebaut, Wäsche gewaschen und viele weiter unspanndende Dinge erledigt, die Bilder erparen ich euch, und zeige demnächst lieber mal das Ergebniss der Umabuarbeiten. Das Banankuchen Rezept zeige ich euch heute Abend, denn er ist so lecker das das ich ihn einfach mit euch teilen muss!
Alles alles liebe habt es fein ihr Lieben,und erzählt gerne mal was ihr gemacht habt am Wochenende,
Eure Rebecca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.