Unser Adventskalender,ein Ostheimer Krippenset Give Away und ein kleiner Blick in unsere Welt

IMG_9235

Viele von Euch haben sich schon so oft gewünscht, dass ich etwas aus unserem Alltag erzähle /schreibe, etwas zum Thema Urbanes Waldorfleben. Ich wollte euch auch immer dieses geschriebene Geschenk von Herzen gerne machen, nur muss es dafür der richtige Zeitpunkt sein. Bei mir ist es oft so, dass ich mich hinsetze und die Gedanken für einen Artikel schon im Kopf habe und die Wörter dann nur noch aus meinem Kopf über meine Hände hinausströmen. Doch irgendwie war die Ruhe und der richtige Zeitpunkt für einen tieferen Einblick in unser Sein, meine Art zu erziehen und allem, was sonst noch so dazu gehört noch nicht da. Aber es kann vielleicht schneller gehen, als ihr denkt und auf eimal er ist da, der Text ! Und der dann nur für Euch! Ganz so weit bin ich aber leider noch nicht.

Doch habe ich für Euch heute schon mal etwas, das in die Richtung geht. Es gibt so einige Dinge, die mich schon seit Kindertagen begleiten und die für mich sehr anthroposophisch geprägt sind. Dazu gehören neben dem Calendula/ Rosenduft von Weleda, Wolle Seide Unterwäsche, einer Kornmühle in der Küche auch bzw. ganz besonders die schönen Holzfiguren von Ostheimer. Ich beobachte gerade mit großer Freude, wie die schönen, immer noch in Handarbeit gearbeiteten, kleinen Schätze eine Art Revival erleben und sogar in die hippen Berliner Kinderläden Einzug finden ♥

Für mich gehen vor allem die Tiere und die Krippenfiguren mit schönen glückseeligen Kindheitserinnerungen einher. Meine 3 Schwestern und ich haben viele Jahre lang jedes zu Weihnachten ein weiteres Tier oder eine Krippenfigur bekommen. Wenn ich nun an Weihnachten mit meine Kindern in das Wohnzimmer meiner Eltern trete, steht neben dem Weihnachtsbaum die wohl schönste, größte Ansammlung einer Krippe, die man sich vorstellen kann.

Heute sind es die Enkelkinder, die mit genau der großen Begeisterung und dem selben Leuchten in den Augen wie wir damals unterm Baum sitzen und mit den Figuren spielen. Wahrscheinlich ergibt sich da ein ganz ähnliches Bild wie vor 30 Jahren. Ich wollte es eigentlich so halten wie meine Eltern und Laéna in jedem Jahr ein weiters Teil für ihre Krippe schenken, nur äußerte sie aber schon im letzten Jahr den Wunsch, dass sie wirklich wirklich gerne noch mehr Krippenfiguren zum Spielen haben möchte. Sie wünscht sich die Königstiere  und die 3 Könige, “denn ohne die funktioniert die Geschichte doch nicht” und “bitte noch mehr Schafe und Hirten“, denn sie möchte eine ganze Welt aufbauen.

IMG_9232

Dieser Wunsch kam in den letzten Monaten immer mal wieder und es kristallisierte sich für mich heraus, dass es ein richtiger Herzenswunsch ist und sie vielleicht bedingt durch ihr Alter und ein größeres Verständnis für die Weihnachtsgeschichte hat. Dementsprechend möchte sie nunmehr gerne alles beisammen haben. Ich kann es total gut verstehen, habe hin und her überlegt, wie ich es am besten anstellen könnte. Ehrlich gesagt macht es nicht viel Sinn, all die Dinge erst am Weihnachtstag zu schenken, denn viel schöner ist es doch, wenn sie nun schon den ganzen Dezember damit spielen  kann. So habe ich beschlossen, dass sie verteilt in der Adventszeit in ihrem Adventskaldender und zu Nikolaus die wichtigen, fehlenden Tiere und Figuren bekommt.  Am Heiligen Abend gibt es dafür nur ein ganz kleines Wichtelgeschenk (die Geschichte mit dem Wichtel schreibe ich gerne noch mal gesondert).

Glücklicherweise haben meine Kinder noch viele Omas & Opas und sogar noch Urgroßeltern, die die Idee alle ganz wunderbar finden und uns dabei unterstützt haben, unser Vorhaben umzusetzen. So wird mein kleines großes Töchterchen am Weihnachtstag eine ziemlich gut ausgestattete Krippe zum Spielen haben. Ich finde Traditionen gut und wichtig, aber manchmal müssen sie auch ein wenig aufgebrochen und unserem heutigen Leben angepasst werden. Ich war so froh über Laénas Wunsch, und habe ihn ihr daher einfach sehr gerne erfüllt. Die Kinder werden heutzutage mit so viel Spielzeug beschenkt, dass dann früher oder später in der Ecke landet, da sind mir Holzfiguren, die für die Ewigkeit sind und auch noch an meine Enkelkinder weiterverebt werden können doch viel viel lieber als das gefühlt 100. elektrische Tier. Oder was denkt ihr dazu?

IMG_9230

Wir haben im Wohnzimmer eine Kommode. In der unteren Schublade sind alle Ostheimer Schätze. Mit den Krippenfiguren darf bei uns das ganze Jahr gespielt werden und ich freue mich immer total, wenn ich sehe, wie das Jesuskind auf einmal der Bruder von Sternthaler ist, Maria eine Prinzessin spielt und Josef der große starke Bruder wird. Ich liebe es zu sehen, wie die kindliche Freiheit völlig fern von Konventionen einfach nur spielt. In diesen Momenten denke ich, es wäre doch total schade, wenn ich die Hälfte der Figuren jedes Jahr wegschliessen würde, nur weil gerade nicht Weihnachten ist. Aber das ist natürlich nur meine Meinung und ich verstehe völlig, wenn die/ der eine oder andere von euch es nicht so machen möchte. Wir haben die Krippe gemeinsam mit unseren Waldtieren, der heiligen Familie und einigen anderen Tieren schon am Montag aufgestellt. Sie stehen bei uns auf zwei Ikea Hockern am Fenster, denn das ist die perfekte Höhe, um gut damit zu spielen. Total süss fand ich die kleine Zauberelfenwelt, die unter den Hockern noch gebaut wurde. Dort unterrichtet Sternthaler die Hasenkinder. Ich habe  mal einige Bider gemacht, auch von der gesamten Krippe (heimlich natürlich). So in etwa würde es aussehen, wenn ich sie aufbaue. Ich bin mir aber sicher, dass meine Tochter da ganz andere Vorstellungen hat. Ende Dezember werde ich mal ein Bild auf Instagram von der Welt zeigen, die meine Süße gebaut hat.

IMG_9234

Ich habe übrigens mit Laéna in den lezten Woche sehr oft über das Thema Wertschätzung gesprochen. Ich denke, sie hat es total verinnerlicht und wird sich nun die ganze Weihnachtszeit über ihren Adventskalender freuen und mit Sicherheit nicht im nächsten Jahr wieder ein so großes Geschenk einfordern. Glücklicherweise ist meine Tochter “ganz gut geraten“, eher bescheiden und ein sehr gebender Mensch, so dass ich ihr mit großer Freude ihren Herzenswunsch  erfülle.

Unser Adventskalender sieht übrigens in diesem Jahr  so aus! Eigentlich soll er natürlich hängen,aber da es eine Überraschung sein soll ist er nicht aufgehängt sonden liegt versteckt im Atelier♥

IMG_9259

Da ich mittlerweile ein freundschaftliches Verhältnis mit der Firma Ostheimer pflege, wir zusammen arbeiten und es im nächsten Jahr eine freudige, elfenhafte Überraschung geben wird, waren sie so lieb, uns auch mit der einen oder andere Figur zu unterstützen  und mir für Euch eine komplettes Krippenset mit Diorama sowie ein schönes Tannenbaum Engelset  zur Verfügung zu stellen. Ich freue mich so sehr darüber und bin ganz glücklich, dass ihr so meine und die Freude meiner Tochter in den nächsten Wochen teilen könnt, wenn ihr vielleicht die/ der glückliche Gewinner des Krippensets oder der Engel  seid ! Für alle anderen ist es doch vielleicht auch eine gute Idee einfach mal die ganze Familie zu fragen, ob sie nicht anstelle von hergesuchten Geschenken und vielen Süssigkeiten einfach mal ein bisschen Nachhaltigkeit in Form eines kleinen Esel oder eines Schäfchens schenken möchten♥

In diesem Sinne wünsche ich euch eine Gute Nacht!

Liebst Eure Rebecca

IMG_9231

Give Away

Wenn ihr ein Krippenset mit Diorama gewinnen möchtet, dann könnt ihr folgendermaßen teilnehmen

* Kommentiert hier auf dem Blog

Weitere Gewinnchancen  gibt es indem ihr:

* Den Artikel auf Facebook teilt

*Auf Facebook  kommentiert

* Auf Instagram   Elfenkind und Ostheimer folgt und drei Freunde markiert, die sich auch über die Krippe freuen würden.

Jeder Kommentar, und das Teilen sowie Kommentieren auf Facebook und/oder Insta zählen jeweils 1x also könnt ihr Eure Gewinnchancen so richtig schön erhöhen – ich hab jetzt schon eine wenig Angst vor dem Auslosen ;) Natürlich reicht es auch wenn eines der aufgezählten Dinge macht!

Das Gewinnspiel läuft bis Sonntag den 6.Dezember 2015

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Abend, und viel Glück

Rebecca

IMG_9233

 

352 Kommentare

  1. Liebe Rebekka, gerade hab ich dein Giveaway auf Facebook entdeckt und muss unbedingt mitmachen. Die Krippe wäre so wundervoll für unsere Kleine. Sie erlebt Weihnachten heuer zum ersten Mal “so richtig” und liebt Geschichten von Weihnachtsmann und Christkind. Würd mich sehr freuen! Natürlich hab ich deinen Artikel gleich auf der Facebook-Seite meines Blogs geteilt, Instagram folgt noch. :) Alles Liebe aus Wien, Jeannine

  2. Liebe Rebecca, (mit c, entschuldige bitte, Autokorrektur war hier am Werk beim vorherigen Kommentar!) gerade hab ich dein Giveaway auf Facebook entdeckt und muss unbedingt mitmachen. Die Krippe wäre so wundervoll für unsere Kleine. Sie erlebt Weihnachten heuer zum ersten Mal “so richtig” und liebt Geschichten von Weihnachtsmann und Christkind. Würd mich sehr freuen! Natürlich hab ich deinen Artikel gleich auf der Facebook-Seite meines Blogs geteilt, Instagram folgt noch. :) Alles Liebe aus Wien, Jeannine

  3. Die ist wunderschoen. Danke fuer die vorstellung. Darueber wuerden wir uns freuen. Ich komment. Auf fb. Lg

  4. Oh wow ist die Krippe schön und die Engel erst…♡ traumhaft ♡ wir würden uns MEGA freuen zu gewinnen… * ganzfestdaumendrück *

  5. Julia Köhler

    Ein klasse Artikel, ich bin total begeistert von deiner Seite und deinen Berichten!
    Mach weiter so, ich freu mich immer von dir zu hören (kann man eigentlich auch einen Newsletter ordern?

    Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit der tollen Krippe und vielleicht habe auch ich bzw. meine beiden Kinder bald die Möglichkeit mit ihr zu spielen!

    Eine schöne Adventszeit

  6. Oh wir hätten soviel leuchtende Augenpaare Zuhause im wollig warmen Weihnachtszauberzuhause. 2 Kinder & Babyaugenpaar. Mama & Papaaugenpaar und zuguterletzt von Baccio & Bella …auch unsere Katzen lieben die Weihnachtszeit. Wäre sooo schön!!

  7. hallo meine Liebe,

    welch schöne Idee für ein Gewinnspiel, ich würde auch gerne, so wie du, eine alte Tradition, neu beleben. die Krippe von meinem Opa ist leider leider in die Jahre gekommen, mal ganz davon abgesehen das sie eigentlich auch nie wirklich kindergerecht war.

    ich drück uns mal ganz fest die Daumen!!
    ich habe deinen Beitrag auch bei FB kommentiert und auch geteilt!!
    Daumen hoch3 gedrückt ;)

  8. Das ist wirklich ein ganz zauberhafter Adventskalender. Jede Figur scheint irgendwie eine Seele zu haben.
    Dein Beitrag hat total Lust gemacht, auch etwas so nachhaltiges zu verschenken. Unsere kleine Maus ist aber erst 8 Monate alt. Trotzdem hätte sie einen riesen Spaß mit den Figuren.
    Habt eine schöne Adventszeit
    Daniela

  9. Kathrin Schütt

    Wir haben unserem Sohn zum ersten Geburtstag die Arche geschenkt, eine Freude für alle. Die Krippe wäre eine schöne Alternative hierzu, die Tiere könnten so Weihnachten an einem “anderen Ort” verbringen. Die Krippe würde sehr gut in unsere Wohnzimmer passen.

  10. Wow! Da hüpfe ich mit in den Lostopf, denn ich liebe die Ostheimer-Figuren. In dem Waldorf-Kindergarten in dem ich arbeite gibt es eine soo schöne Sammlung und es wäre so schön, wenn wir auch Zuhause so einen Schatz hätten! Liebe Grüße, Annika

  11. Das ist ja wirklich ein ganz besonderer Adventskalender! Bei uns kommen in jedem Jahr 1-2 Figuren zur Ostheimer-Krippe hinzu. Zwar wird es so noch ein paar Jährchen dauern, bis die Krippe komplett ist, aber da die Mädels 6 Jahre Altersunterschied haben wird lang und ausgiebig damit gespielt werden. (+FB, +Instagram)

  12. Ohh wie liebe ich die Ostheimer Sachen und würde mich riesig über die Krippe freuen! Seit Jahren schmachte ich sie im Schaufenster an. Es wäre echt ein Träumchen wenn ich Glück hätte <3

  13. Oje.die Krippe ist aber schoen.meine zwillis wuerden sie wahrscheinlich zusammen mit dem Thomas Zug und Station zusammen aufbauen :-) LG

  14. Ach so eine Krippe wünschen wir uns seit Jahren und jedes Mal bastel ich wieder was aus Moos und Zweigen und denke, nächstes Jahr. Na vielleicht ja doch dieses Jahr. So ein wunderschöner Adventskalender, hach…ganz liebe Grüße, Jule vom Crafty Neighbours Club

  15. Vielen Dank für diese tolle Idee! Ich möchte gerne mitmachen, denn diese Krippe erinnert mich an eine Arche mit ganz ähnlichen Figuren, mit der ich als Kind und vor mir meine Mutter gespielt habe.

  16. liebe Rebecca.. ich lese so gerne deine Einträge u Ideen hier auf dem Blog oder bei Insta.. ich fände es herzallerliebst wenn diese Krippe bei uns einziehen könnte u wir sie in unserem Winterwunderland aufbauen könnten.. denn für mich steht dieses jahr auch fest.. es muss nicht immer mega viel sein.. besonders sollte es sein.. u es gefällt mir auch dass du schon an enkelkinder denkst.. denn das ist denke ich eine wunderbare Tradition.. machen Traditionen nicht einige festtage zu etwas ganz besondern. alles Liebe sabrina t.

  17. Eine wunderschöne Krippe und ein tolles Give away. Ich würde mich freuen damit meinen kleinen Mädels die Adventszeit zu erklären und zu verschönern :)
    LG Sandra

  18. Ich habe bei sowas eigentlich nie Glück …. Aber trotzdem versuch ich es mal , denn wir wünschen ins das schon seit letzdem Jahr und wir finden die ostheimer Sachen sehr habenswert! Die Mädels und ich würden uns sehr freuen! Danke für die schöne Gelegenheit in der Vorweihnachtszeit! Mareike

  19. Krippenspiel(zeug)! Eine Krippe, mit der man spielen soll, das waere auch immer mein Traum gewesen.
    Meine Kleine wuerde sich sooo freuen.

  20. Eva-Maria Oehme

    Am tollsten ist echt die Arche von Ostheimer, da kommt nichts ran, aber die Krippe ist auch echt wunderschön. Damit könnte ich Lotte den Begriff Weihnachten verdeutlichen.
    Vielen Dank

  21. Eine ganz wunderbare Idee. Unser Sohn ist nun 2,5 und spielt täglich mit seinen Ostheimer Figuren. Bisher sind noch nicht so viele beisammen – aber es werden bei jeder Gelegenheit mehr und dank toller Freunde die sehr gerne die eine oder andere Tierfamilie zu Weihnachten als Geschenk ‘adoptiert’ haben wird sich der Korb nach dem Fest auch wieder ein wenig füllen. Leider sind die Holztiere, die weder laufen können, keine Geräusche machen und noch nicht mal blinken, in meiner Familie gerade für einen kleinen Jungen eher belächelt. Ich nehme es ihnen nicht übel – ich glaube sie haben einfach keinen Blick für dieses wunderbare Spielzeug. Daher wird es etwas dauern die Krippe beisammen zu haben. Dieses Jahr habe ich die heilige Familie besorgt und der Nikolaus wird sie bringen :-) Und nächstes geht es dann eben Schritt für Schritt weiter :-)

  22. Oh, wie schön die ist! Ich liebe die Ostheimer Figuren. Die Krippe zu gewinnen wäre wirklich mega!!<3

  23. Liebe Rebecca, erstmal vielen Dank für deinen schönen Blog, den ich immer regelmäßig lese und liebe. Du bist ein Herzensmensch und alleine das Lesen macht mich oft so froh :)
    Ostheimer Figuren sind so wunderschön und ich bin durch dich wieder drauf gekommen. Ich liebe die zarte und liebevolle Verarbeitung.
    Die Krippe wäre ein großer Traum, damit auch mein kleiner Junge eines Tages damit spielen darf und sich an dem Zauber erfreuen kann. Alles Liebe und danke für die Möglichkeit des Gewinnspiels. Eine schöne und besinnliche Adventszeit euch 4! <3

  24. Sooooo schön die Krippe von Ostheimer!Die ersten Elemente gibt es bei uns schon,aber ich würde mich riesig über eine kleine Erweiterung freuen.Das Diorama ist auch sehr toll.
    Viele Grüße, Sarah

  25. Christina Zulehner

    Meine Kinder und ich würden uns so sehr über diese tolle Krippe freuen! Sie ist traumhaft schön!!!

  26. Hallo Rebecca,
    Da stimme ich dir völlig zu- die Ostheimer Figuren sind so wunderbar! Ich “arbeite” schon seit Jahren im Kindergarten mit der Krippe- und wie toll wäre es, wenn meine Kleine jetzt auch so die Geschichte “begreifen ” könnte!?
    Bei ihr sind dieses Jahr auch die Teile einer Krippe im Adventskalender- allerdings leider die einer Günstigen- der Goldesel fehlt leider noch in der Sammlung ;-)
    Eure Welt ist wunderschön aufgebaut- ich verstehe voll wie ihr euch da in der Phantasiewelt verliert!

    Liebe Grüße Catrin

  27. Liebe Rebecca,
    danke dir für einen wieder sehr schönen post, ich folge dir per Insta und freue mich immer sehr wenn ein neuer Artikel online ist….und da ich noch keine Krippe habe, weil ich auf der suche nach etwas besonderem bin, muss ich unbedingt mitmachen.
    Alles liebe und einen schönen ersten Advent wünscht, Carina

  28. Was für ein bezaubernder Adventskalender!! Ich finde das total schön wie du den Wunsch deiner Tochter umsetzt. Ich hätte für meine 3 Kleinen sehr gerne so eine tolle Krippe und hüpfe auch schnell in den Lostopf :)

  29. Liebe Rebecca ,
    Ich habe auch Figuren noch aus meiner Kindheit und somit jetzt auch für meine Kinder …..uns fehlt aber noch einiges, als Krippe habe ich die letzten Jahre einfach eine Wurzel genommen. Bei uns wird übers Jahr nicht damit gespielt also nicht mit Josef, Maria und dem Jesuskind, den Heiligen drei Königen…mit den Tieren schon…aber jede Familie hat andere Traditionen und das ist ja genau das schöne , da gibt es kein richtig oder falsch ….
    Ich hoffe auf mein Glück!
    Lena

  30. Anne Warda

    Ich würde mich sehr über die tolle Krippe freuen! Wir haben leider nur eine Krippe für kleine Kinder, nun sind unsere Kinder nun leider nicht mehr so klein…
    Ganz liebe grüße, Anne

  31. Florian Hofmann

    Die Krippe wäre perfekt für meine Mädels. Die würden wir schön im Wohnzimmer platzieren.

  32. Das ist ja eine wunderschöne Krippenlandschaft bei euch! So schön!
    Bei uns wird jedes Jahr mit zwei kleinen Maria und Josephfiguren in der Adventszeit durchs Haus gewandert, um dann am 24. in einer Krippe anzukommen. Noch ist diese eine selbstgebastelte aus Papier, aber dieses schöne Krippenset, das wäre was!
    Zu schön finde ich die Idee, einen Adventskalender mit dem Zubehör zu bestücken. Vielleicht nächstes Jahr, dieses Jahr sind die kleinen Päckchen gepackt. Liebste Grüße!

  33. Ich habe gerade dieses tolle Gewinnspiel auf Instagram entdeckt! Danke, dass du so ein Gewinnspiel machst! Ich bin ein großer Fan von den Waldtieren, vorne weg der König des Waldes: der Hirsch! Für den Morgenkreis im Kindergarten wäre diese Krippe der Hit, so würde sich die Geschichte von alleine erzählen, liebe Grüße Xesjak.

  34. Hallo liebe Rebecca!
    Was für ein wunder, wunderschöner Preis. Ich bin gerade auf der Suche nach einer schönen Spielkrippe für die Kinder. Auch ich habe es damals geliebt mir die Krippe anzusehen und ich durfte auch mit den Figuren darin spielen. Ich nehme gerne am Gewinnspiel teil und wünsche dir und deinen Lieben einen ruhige und besinnliche Adventszeit.
    LG vom Bodensee, Verena

  35. Friederike

    Oh sie ist so schön!
    Und dass Du sie mit den Rehen kombiniert hast, ist eine superschöne Idee!

  36. Oh wie wunderbar. Als Kind schon war die Krippe mein Traum. Freunde von uns hatten sie und ich habe sie immer bewundert. Meinen Eltern war sie leider immer zu teuer. Erst gestern habe ich mit meinem Mann überlegt, ob man nicht einfach jedes Jahr etwas für die Kinder dazu kaufen kann um es erschwinglich zu machen. Deine Idee gefällt mir auch super gut. Jetzt versuchen wir aber erstmal unser Glück und springen in den Lostopf. Liebste Grüße Nina

    P.s. Fan bei Facebook bin ich sowohl von Ostmeier als auch von Dir schon lange.

  37. Da ich im nächsten Jahr Oma werde, wäre das ein tolles Geschenk. Mein Sohn hatte früher auch Ostheimer Figuren, aber leider hatten wir nie die Krippe. Das ist wirklich ein tolles Giveaway. Natürlich mache ich auch gerne auf Instagram und Facebook mit.
    Lg
    Martina

  38. Ich versuch schon lange an so eine tolle Krippe ran zu kommen, nur leider ist sie mir doch etwas zu teuer.
    Jetzt hoffe ich so sehr, diese tolle Krippe zu gewinnen.
    Ich muss es einfach versuchen, ich hab ja sonst nichts zu verlieren und vielleicht habe ich das Glück ja auf meiner Seite.

    Wirklich Großartig :)

  39. Mein Sohn liebt diese Krippe im Kindergarten so sehr das er sich so sehr darüber freuen würde sie zu gewinnen. ❤️

  40. wss für eine schöne Krippe! Da kommt gleich richtig Weihnachtsstimmung auf :)
    Wirklich ein tolles Gewinnspiel, mal schauen, ob ich Glück habe :)
    Liebe Grüße,
    Tiziana

  41. Liebe Rebecca,

    Erst mal ein Lob an Deinen Blog,ich lese ihn so gerne&da ich selbst in der Schweiz an der Waldorfschule war&mein Sohn auch diesen Weg gehen wird, finde ich Deine Beiträge doppelt toll. Zum einen inspirierend& zum andern vertraut.
    Unser Adventskalender wird auch mehrheitlich gefüllt sein mit Ostheimer Tieren& wir haben uns den Kalender aufgeteilt (Oma&Opa,Patentante&wir), damit eben die Geschenkeflut ihre Grenzen hat…

    Weil ich die Ostheimer Tiere so liebe, mache ich sehr gerne an der Verlosung mit.

    Ganz liebe vorweihnachtliche Grüsse
    Sabrina

  42. Liebe Elfenfamilie,
    auch wir würden uns über diese wunderschöne Krippe sehr freuen!
    Ich bin mir ganz sicher, dass du unglaublich viele Gewinnspiel-Teilnehmer haben wirst! Zu Recht…
    Liebe Grüße, Esther und Familie

  43. Melanie Baute

    Guten Morgen!

    Das ist wundervoll. Ein lang ersehnter Wunsch von mir würde in Erfüllung gehen!Ich hoffe ich habe Glück,dann können meine 3 Kinder vielleicht schon unter dem Weihnachtsbaum damit spielen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Melanie

  44. Es ist so wunderbar natürlich und nachvollziehbar was du schreibst und beschreibst. Ich Handhabe vieles ähnlich und bin gespannt wie deine Tochter sie aufbaut. Und ich würde mich für Lian ebenfalls sehr über eine Krippe freuen!
    Alles Liebe Nadja

  45. Die Ostheimer-Krippe ist schon ein lang gehegter Wunsch von mir! Ich kann Deine Tochter da sehr gut verstehen und wünsche Euch eine wunderschöne Adventszeit mit so einem tollen Adventskalender!
    Herzliche Grüße
    Nicole

  46. So ein wunderschöner blog-Eintrag. Die Krippe fehlt bei uns immernoch. Somit das perfekte Advents/Weihnachtsgeschenk bei uns.

  47. Auch ich bin mit Ostheimer aufgewachsen und würde mich somit sehr über das Give Away freuen.

    Vielen Dank für die Verlosung!

    Nana

  48. Liebe Rebecca, so gerne würden wir die tolle Krippe gewinnen! Ich wünsche mir nämlich auch das der kleine Levi mit den Figuren spielen darf! Aber deine Idee jedes Jahr eine Figur zu Weihnachten zu schenken finde ich super, ich glaub da fangen wir direkt mit an! Übrigens liebe ich auch den Duft von Calendula!
    Liebe Grüße Saskia

  49. Das ist eine wunderschöne Tradition, meine Jungs bekommen jedes Weihnachten von ihren Großeltern Figuren und würden sich sicherlich sehr über Verstärkung freuen! Herzliche Grüße!*

  50. Wenn es etwas gibt, das gleichzeitig die Spielfreude anregt, der Phantasie der Kinder freien Lauf lässt und ein wunderbarer Handschmeichler ist, dann sind es die Holzfiguren von Ostheimer. Ich finde die Idee des Krippenfiguren-Adventskalenders wunderschön und würde mit ein wenig Glück sehr gerne meiner Tochter eine Freude damit bereiten.
    Liebe Grüße von Sandra R.

  51. Kristina Dietze

    Wow, was für ein tolles Gewinnspiel mit einem absoluten Megagewinn!Ich würde mich riesig freuen, wenn ich gewinne! Meine Kleine bekommt Weihnachten dieses Jahr erstmals richtig bewusst mit und diese Krippe wäre die perfekte Überraschung für sie. Ich drücke ganz fest die Daumen!

  52. Sandra Roos

    Liebe Rebecca,
    ich mache hier mit, weil ich die Geschichte von dir toll finde!! Wir haben eine Krippe mit gefilzten Figuren auf dem Jahreszeitnetisch, die die Kinder auch jedes Jahr mit staunenden Augen anschauen – aber eben nur anschauen. Wir haben auch viele viele Ostheimer Figuren, aber eben keine Krippenfiguren, weil uns die gefilzten wirklich gut gefallen. Aber die beiden Grossen sagen schon manchmal, dass die auch gerne mit Maria und Josef spielen dürfen und ich überlege schon länger, ihnen die wunderbaren Ostheimer Krippenfiguren zu schenken, daher mache ich hier mit, um meinen Kindern eine grosse Freude zu machen! Ich habe es auch bei facebook geteilt und kommentiert, instagram habe kch leider nicht. Aber vielleicht reicht es ja.
    Ich drücke meinen Kindern ganz fest die Daumen, damit sie vielleicht in diesem Jahr sich genauso freuen können, wie dein Töchterlein.
    Ganz herzliche Grüsse,
    Sandra

  53. Das ist ein wunderschöner Gewinn, der meiner Tochter sehr gut gefallen würde. Weihnachtliche Grüße, Nadine

  54. christina horn

    Hallo!

    Wow die ist so wunderschön, da würde ich mich riesig drüber freuen! Ich habe gerne bei facebook gelikt und geteilt und kommentiert :)

    Liebe Grüße
    christina

  55. Hallo ihr Lieben, was für eine zauberhafte Krippe. Die wäre perfekt als Weihnachtsgeschenk für meine kleine Nichte. Die würde so gut zu ihrer Arche passen. Was für ein Traum…
    Liebe Grüße
    Christina

  56. Liebe Rebecca,
    Welch schöner Artikel! Und wie recht du hast. Auch meine Kinder spielen mit den Ostheimer Figuren, mit denen ich und meine Schwestern vor 30 Jahren gespielt haben und den Figuren merkt man ihr Alter nicht an! Ich kann mich auch noch gut an unsere Familientraditionen vor Weihnachten erinnern. Die Krippe wurde am 1. Advent aufgebaut, aber es fehlte noch die heilige Familie. Dann kam an jedem weiteren Adventssonntag erst der Josef, dann die Maria und dann die Krippe hinzu. Und erst am heiligen Abend kam das Kindlein in die Krippe. Ich wollte diese Tradition auch in meiner Familie wiederbeleben, habe aber im letzten Jahr festgestellt, dass der Spieldrang meiner Tochter zu groß ist und ich ihr ungern die heilige Familie so lange vorenthalten möchte… So geht es mir also genau wie dir und ich weiche alte Traditionen auf, habe mir aber vorgenommen, diese später, wenn die Kinder größer sind und nicht unbedingt mehr mit den Figuren spielen, wieder einzuführen. Allerdings haben wir die Krippe von Lotte Sievers-Hahn (bisher nur die heilige Familie und ich fülle dann mit einigen Ostheimer Tieren auf) und da diese nicht so robust ist wie die Ostheimer würden wir uns von Herzen über dieses tolle Giveaway freuen! Vorweihnachtliche Grüße sendet dir und deiner Familie Lena (petite.maman bei Instagram)

  57. Liebe Rebecca,
    schon eine Weile verfolge ich deine Fotos und die aus dem Herzen geschriebenen Worte. Es ist ganz wunderschön zu sehen, dass es immer mehr Menschen gibt , die mit dem Herzen sehen. Und denen Begriffe wie Wertschätzung und Miteinander wichtig sind und danach leben.
    Die Idee mit der Ostheimer Krippe ist ganz wunderbar. Ich freue mich für diejenigen,die sie gewinnen.

    Eine schöne besinnliche Weihnachtszeit! Hannchen

  58. Stefanie Koch

    Was für eine schöne Geschichte auch aus deiner Kindheit. Herzenswünsche zur erfüllen das ist wunderschön.
    Wir haben auch eine Holzkrippe nur nicht von Ostheimer . Aber Ochs und Esel habe ich von Ostheimer mir mal gebraucht gekauft.
    Diesen Gewinn wünscht sich natürlich jeder.
    Meine Kinder spielen auch gerne die Weihnachtsgeschichte nach.

    Geteilt und kommentiert habe ich auf Facebook :https://www.facebook.com/stefanie.koch.56863/posts/446287298896986

    Liebe Grüße Stefanie

  59. So eine schöne Weihnachtskrippe. Als ich Kind war, war das bei uns nicht üblich. Aber ich erinnere mich noch an die Krippe bei Bekannten. Da haben wir als Kinder sehr gerne gespielt.
    Das würde ich mir auch für meine Kinder wünschen. Vielleicht gewinne ich ja?
    Liebe Grüße,
    Kathrin
    Meeresrauschen_Blog[at]gmx.de

  60. Lieben Dank für diesen Bericht und die wunderschönen Fotos. Da bekommt man richtig Lust mitzumachen.
    Unser kleiner Engel würde sich riesig freuen diese trumhafte Krippe unterm Weihnachtsbaum stehen zu sehen.
    Eine wunderschöne Vorweihnachtszeit und noch viel Freude beim Verlosen.

    Winterliche Grüße von Mimi

  61. Ich bin begeistert! Danke, für eine so tolle Verlosung! Da bin ich gerne dabei! Eine schöne und besinnliche Vorweihnachtszeit für dich und deine Familie!

  62. Maria Stiben

    Eine sehr schöne Krippe und würden uns sehr drüber freuen,sie zusammen mit meiner Tochtera aufzubauen.

    Lg Maria

    Habe auf Facebook geteilt und gelikt

  63. Wunderschön. Um die Ostheimer Figuren schleiche ich auch immer herum, deshalb würde ich mich riesig freuen, wenn ich gewinnen würde.
    Eine schöne Adventszeit…

  64. Ich spiele mit! Das wäre ein wunderbarer Weihnachtswunsch-Erfüllerich. :) Meine Mama kommt aus dem Erzgebirge, da sind meine Schwestern und ich mit sehr viel Weihnachtsholzschnitztradition aufgewachsen. Räuchermanneln, Engel, Nussknacker und wenn wir manchmal dort waren, ein Besuch beim Weihnachtsberg (Kennst du das, das würde dir sicher gefallen.) Die ganze große Weihnachtsgeschichte nachgebaut und geschnitzt in einem Zimmer und einiges konnte auch mechanisch bewegt werden.
    Meine Großeltern hatten eine tolle Weihnachtskrippe, ganz naturbelassen, meine Mutter hat sie jetzt. Ich muss sagen, die Ostheimer Figuren gefallen mir noch besser, weil sie farbig sind und dabei so sanft. Ich würd mich freuen – aber alle anderen ja auch, hihi. Danke!

  65. Dein Bericht hat mir sehr gut gefallen!
    Der Adventskalender sieht toll aus & die Geschenkidee mit den Ostheimer Figuren finde ich auch sehr gut!

    Meine Prinzessin & der Räuber würden sich sehr über einen der Gewinne freuen! Wir feiern dieses Jahr das erste Mal Weihnachten zu viert und im eigenen Haus, da wäre ein neues Krippen Set wirklich schön ♥

    Danke für die tolle Verlosung! Hab einen schöne Vorweihnachtszeit!

    Liebe Grüße

    Annika

  66. Liebe Rebecca, toll dass ich etwas aus Deiner Kindheit erfahren dürfte. Wir er”leben” auch täglich Waldorf. Wir haben 3 Kinder, die ihre Umwel

  67. Und Mitmenschen schätzen und sich über so liebevolle Dinge wie diese tolle Krippe sehr freuen würden. Danke für die Verlosung ❤
    Alles Liebe Andrea

  68. Meine Schwiegereltern schenken schon seit längerer Zeit zum Geburtstag, Weihnachten und Ostern nur eine Kleinigkeit und ein Ostheimer Tier. Das finde ich schön. Und ich habe mir eigentlich vorgenommen jedes Jahr eine Krippenfigur zu kaufen. Wir haben erst einen Engel. Ich würde mich riesig freuen die Krippe bei Dir zu gewinnen. Fröhliche Grüße Nynne

  69. So eine schöne Krippe! Ich habe auch schon einige Jahre vor so einen Adventskalender zu machen und dann ist plötzlich Weihnachten… Vielleicht klappt das ja dieses Jahr. Einen schönen ersten Advent! Claudia

  70. Astrid Herzberger

    Oh was für eine wunderschöne Krippe :) das wäre genau das Richtige für unsere kleine Familie. Unsere Jungs spielen gerade mit der Playmobil Krippe aber die Ostheimer Krippe ist einfach unverwüstlicher, schöner und gemütlicher :)
    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit:)

  71. Liebe Rebecca!

    Ich bin ja schon eine geraume Zeit so gerne (stille, wenn auch eingetragene) Leserin bei Dir. Hier auf dem Blog, aber auch auf Instagram.
    Du schreibst so herzlich und warm von Deinen Kindern und Gefühlen, dass es wirklich Freude macht!
    Deine schönen Ideen und Entwürfe, bezaubern mich immer wieder!

    Wir stehen in diesem Jahr auch vor der endgültigen Entscheidung für Krippenfiguren. Die Ostheimer-Krippenfiguren gefallen uns sehr. Wir könnten sie sehr gut mit unseren vorhandenen Holztieren kombinieren. Darum wäre das eine wunderschöne Überraschung!

    Ganz liebe Grüße, und eine heimelige Adventszeit, von (der Dir noch recht unbekannten)

    Trix

    http://hausblick-meinblick.blogspot.de

  72. Ich finde das ist eine ganz wundervolle Idee, das du deiner Tochter so einen großen Traum erfüllst. Wenn wir kein Glück haben sollten, dann könnte ich mir gut vorstellen es auch so im nächsten Jahr zu machen :)

    Liebe Grüße von Jessica (Saalemaedchen)

  73. Ich finde es super, den Adventskalender etwas “üppiger” auszustatten und an Weihnachten nur ein kleines Geschenk zu überreichen, denn wir machen es ähnlich.
    Bei uns wird es zum Nikolaus eine Zirkusmanege geben und auf die einzelnen Türchen verteile ich die Biegepüppchen und Tiere.
    Ich freue mich jetzt schon, wenn es endlich losgeht mit dem auspacken.
    Wir haben uns vor 2 Jahren die große Krippe von Ostheimer gekauft, da soll jetzt jedes Jahr mehr Leben einziehen, deshalb wäre der Gewinn für uns natürlich perfekt!
    Ich wünsche euch einen wunderschönen 1. Advent

    Lieben Gruß
    Simone

  74. Liebe Rebecca,
    ein schöner Artikel, vieles sehe ich genauso, auch wenn das Thema bei unserem Kleinen mit seinen zwei Jahren erst in Zukunft richtig aktuell werden wird. Die Holzfiguren sind wunderschön, daher würden wir sehr gerne ein solches Krippenset gewinnen.
    Viele Grüße,
    Mar.

  75. Es ist sehr schön deinen Beitrag zu lesen.Da bekommt man doch ein heimeliges Gefühl.Gerne beteilige ich mich an diesem Gewinnspiel.
    Viele Grüße
    dajuscha

  76. Hallo Frau Elfenkind,
    Ich liebe diese Krippe und würde mich so freuen meinem Sohn damit die Weihnachtsgeschichte zu erzählen! Vielleicht habe ich ja Glück!
    Liebste Grüße!

  77. ich wollte schon immer so eine Krippe – da versuche ich einfach mal mein Glück!
    Viele liebe Grüße
    Anke

  78. Wow!! Die Krippenfiguren von Ostheimer wünsche ich mir schon lange, sie sind so toll!
    Liebe Grüße
    Dani

  79. Nachhaltigkeit!Ein Wort das wirkt und nachhallt!
    Ich finde es bezaubernd wie du ganz bewußt Dinge für die Zukunft deiner Tochter entwickelst!
    Holz finde ich wunderschön….es hat etwas warmes und beruhigendes.
    Auch wenn unsere Tochter…schon seit Monaten…sich ein Hündchen wünscht was laufen und bellen kann;-)sowas von elektronisch!
    Und sich nur so von dem Wunsch eines echten Hundes umstimmen ließ , mag ich “besonderes ” langlebiges Spielzeug sehr!
    Und eine Krippe wäre für mich wie eine Weihnachtswurzel für unsere Familie wachsen zu lassen!
    In meiner Kindheit gab es jedes Jahr eine 3stöckige Holzpyramide mit der ich sehr viele wunderschöne Erinnerungen verbinde!
    Die Krippe wäre etwas neues….für uns….und für die späteren Kindheitserinnerungen unserer Tochter!

  80. Juhu, versuchen wir hier auch noch mal unser Glück. Ich folge dir schon ganz lang auf Instagram und habe das Gewinnspiel dort gesehen. Wir wurden uns sehr über dir Krippe freuen, damit wir das erste Weihnachten von unserem kleinen live die Weihnachtsgeschichte nacherzählen können ❤️ Und weil Holzspielzeug für die Ewigkeit ist! Sonst mögen wir den Elefanten am liebsten! Danke noch mal für die Chance :) *daumendrücken

  81. Liebe Rebecca, das ist eine wunderschöne Idee die Krippe “schneller” wachsen zu lassen, wir würden uns auch über eine schönes Ostheimer Kirppe oder die Engel freuen und unsere Kinder würden sicherlich auch gerne damit spielen wollen.
    Eine schönes Adventszeit und viel Freude beim Spielen!
    Liebe Grüße Bettina

  82. Christiane

    Die Figuren sind wirklich wunderschön. Ich liebäugle schon lange mit diesen Figuren, da ich es für die Kinder sehr schön finde die Weihnachtsgeschichte im wahrsten Sinne des Wortes zu “begreifen”. Vielleicht haben wir ja Glück…!

  83. Danke für die persönlichen Eindrücke. Unsere Kleinen haben in der Kita diese schönen Krippenfiguren von Ostheimer. Da wäre es total toll, wenn wir für Daheim auch eine hätten.

  84. Ach was für eine schöner Beitrag, er spricht mir total aus dem Herzen. Dieses Jahr gibt es bei uns nämlich nur wertige und nachhltige Geschenke, die wir mit Bedacht und Sorgfalt ausgesucht haben. Und dabei durften auch ein paar Ostheimer Tiere einziehen. Da meine Kinder auch immer so eifrig im Advent die Weihnachtsgeschichte nach spielen wäre das natürlich ein Traum für die ganze Familie.

    Ganz liebe Grüße, Katrin

  85. Die Ostheimer Figuren finde ich sooo toll! Ich war auf der Suche nach einer schönen Krippe, mit der mein Sohn die Adventszeit zum ersten Mal bewusst erleben kann. Die Ostheimer Krippe war mir ehrlich gesagt zu teuer, so dass wir uns eine andere Krippe besorgt haben. Aber vielleicht geht mein Wunsch doch noch in Erfüllung.
    Liebe Grüße, Laura

  86. Liebe Rebecca,

    hach, was für ein schöner Post. Durch Dich bin ich erst auf die Firma Ostmeier aufmerksam geworden und finde die Tiere einfach nur zauberhaft. Zudem haben wegen Dir meine Kinder jetzt ein individuelles Schutztier, was echt Wunder bewirkt hat in der letzten Phase, die durch Ängste zur und in der Nacht geprägt waren. Und was soll ich sagen, ich habe mir auch ein Schutztier besorgt. Den Hirsch fand ich so wunderschön und die Haptik ist einfach einmalig. Überhaupt haben es mir die Waldtiere sehr angetan, denn ich liebe es, in den Wald zu gehen und die Natur zu riechen.

    Ich versuche nun hiermit mein Glück bei der Verlosung und verfolge ganz gespannt Euer Vorweihnachtstreiben.;-)

    Ganz liebe Grüße
    Jean

  87. Liebe Rebecca,
    ich kann gut verstehen, dass dein Elfenkind diesen Herzenswunsch hat. Mein kleiner Zwerg Noah hat von uns zur Taufe die Arche Noah geschenkt bekommen. Und alle Lieben die mit uns gefeiert haben, haben ihm ein Tier von Ostheimer dazu geschenkt.Nun wird er bald zwei und spielt täglich mit der Arche und seinen Tieren. Sie sind sein persönlicher Schatz und jedes Tier wird mit viel Liebe überschüttet von ihm.
    Daher finde ich die Idee mit der Krippe im Adventskalender zauberhaft. Ich denke Noah würde auch glänzende Augen beim Auspacken und spielen bekommen. Er erlebt dieses Jahr Weihnachten und die Adventszeit zum ersten Mal richtig. Wir werden diese schöne Idee von dir und deiner Familie sicher auch bei uns umsetzen. Danke dafür.
    Franziska

  88. Was für eine wunderbare Idee. Wir würden uns über die Krippe sehr freuen, da wir uns noch keine eigene angeschafft haben.

  89. Liebe Rebecca,
    das ist eine super Idee :-)
    Ich bewundere auch immer die schönen Ostheimerfiguren und auf unserem Fensterbrett tummeln sich jetzt wieder ein paar Waldtiere an der Futterkrippe.
    Gern nehme ich an deinem schönen Gewinnspiel teil und wünsche dir, Laéna, eurem Mäuseprinzen und deinem Herzensmann eine schöne besinnliche Adventszeit.
    Herzliebe Grüße
    Jana

  90. Oh man, wie würde ich mich über solch eine wunderschöne Krippe freuen. Ich fänd es so schön, wenn unsere kleine Maus mit einer wunderschönen Krippe aufwachsen würde, die jedes Jahr feierlich aufgebaut wird. Aber es gibt gar nicht so viele schöne krippen und wenn, dass sind sie ziemlich teuer. Von daher wäre diese hier ein Traum … :D
    Wir wünschen euch bezaubernde besinnliche Weihnachten.

  91. Liebe Rebecca,
    das ist echt zauberhaft.

    Wir würden uns riesig freuen, wenn wir die Krippe gewinnen würden. Eine tolle Baumwurzel zum Dekorieren, Moos und Stroh liegen schon im Garten bereit.

    Herzliche Grüße und eine besinnliche Adventszeit
    Susa

  92. Wunderschön! Auch wir lieben die Ostheimer Figuren und würden uns natürlich über einen Gewinn sehr freuen! Eine schöne Adventszeit, VeRena.

  93. Claudia M.

    Einfach süß die Krippe :o)
    Das erinnert mich so ein meine Praktikumszeit im Kindergarten. Da wurde auch eine Ostheimer Krippenlandschaft aufgebaut und täglich gingen Maria und Josef ein Stückchen weiter.
    Ganz liebe Grüße und eine entspannte Adventszeit wünscht Claudia

  94. hallo liebe rebekka!

    WUNDERSCHÖN …
    ich habe vor ein paar tagen diese wunderschöne krippe auch für die Kinderkrippe bestellt in der ich arbeit. die kleinen werden augen machen, wenn wir sie nächste Woche aufbauen ;o)
    nun hätte ich für meine 6 jährige tochter auch gerne so eine wunderschöne & kindgerechte Weihnachtskrippe…
    wir würden uns rießig freuen ;o)

    liebe grüße aus münchen
    christina & hanna

    PS: dir & deinen lieben ein wunderschönes 1. adventswochenende

  95. Kerstin Beyl

    Die ist einfach ein Traum! Die wäre wunderschön für meinen Sohn!! Gerne auf Facebook kommentiert und geteilt

  96. Liebe Rebecca, ich muß geschehen, das ich mir genau diese Krippe schon seit jahren wünsche. Doch leider konnten wir es noch nicht ermöglichen. Ich stell es mir immer vor wie die Kinder damit schön spielen können. Doch bisher war es nur in meinen Vortsellungen und Wünschen. Ich würde mich so freuen, wenn wir sie gewinnen würden.
    Liebe grüße frances

  97. wow ein toller bericht denn du da geschrieben hast ich würde mich freuen wenn ich auch so einen bezaubernde krippe unter meinen baum hätte

  98. Dieses Artikel habe ich besonders gerne gelesen und die Give-Away ist in vielen Hinsichten ein sehr wertvolles Geschenk. Die Krippe würde hier sehr gut ankommen. Meine Kinder spielen sehr gerne mit Ostheimer-Figuren. Um unsere Sammlung etwas zu erweitern, haben wir die Familie auch schon angesprochen. Leider hat das doch nicht zu gut geklappt, wie wir uns das vorgestellt hatten. Es kamen zwar Holztiere aber keine von Ostheimer ;.) Leider wird die Ästhetik und Haptik, die so eigen ist für die Figuren der Firma nicht immer gleich viel wert geschätzt.
    LG,
    Frau Sepia

  99. Jedes Jahr packe ich für den Adventskalender meiner Kinder eine Krippenfigur als Adventskalenderpäckchen ein. Und jedes Jahr denke ich mir dabei, das nächste Jahr eine kindgerechtere und trotzdem schöne Krippe zu besorgen. Vielleicht hab ich ja Glück und meine Überlegungen haben bald ein Ende und meine Kinder wunderschöne Krippenfiguren mit denen sie auf Weihnachten zu gehen.

  100. Wunderschön – besonders auch mit dem Moos ♥ wir würden uns sehr freuen. Alles Liebe für Euch.

  101. oh was für eine tolle Verlosung! Die Krippe steht schon so lange auf meinem Wunschzettel für meine Tochter und ein Gewinn wäre ganz überaus zauberhaft! Eine schöne Adventszeit und liebe Grüße

  102. Wow was für eine tolle Verlosung. Ich würde mich wahnsinnig über diese zauberhafte Krippe freuen! Eine schöne Adventszeit euch!

    Liebste Grüße
    Eva

  103. Oh, von einer Ostheimer-Krippe träume ich schon so lang! Leider ist sie so teuer (nachvollziehbar, Qualität hat eben ihren Preis!) dass ich sie auch nur über die Jahre sammeln kann. Der Gewinn wäre eine tolle Sache!

    Schöne Adventszeit wünsche ich euch.

  104. Liebe Rebecca,
    durch Instagramm habe ich von dem Gewinnspiel erfahren und da MUSS ich einfach mein Glück versuchen.
    Ich bin selber ein kleines Waldorfkind gewesen, vom Kindergarten bis hin zum Abitur. Genau wie meine drei Geschwister. Und was soll ich sagen – ich fands ganz toll. Ich bin froh um jeden kleinen gepflanzten Apfelbaum und jede getöpferte Schale, es war einfach eine tolle und wahnsinnig lehrreiche Zeit!
    Seit 6 Monaten bin ich jetzt Mama von der kleinen Mia! Für sie wünsche ich mir natürlich dieselbe tolle Kindheit die ich auch hatte .. darum sammle ich jetzt schon für eine riiiiesen große Ostheimer Spielwelt :)
    Da ich erst 23 bin, weiß ich noch genau wie ich damals im Kinderzimmer den Bauernhof aufgebaut und Mama und Papa Spiele mit den Ostheimer Figuren vorgespielt habe. Hach ja :)
    Dank deines Beitrages kamen bei mir wundervolle Erinnerungen hoch.
    Ich versuche also mein Glück und drücke beide (grünen) Däumchen ;)

    Liebe Grüße, Laila

  105. Esther Schreiner

    Was für eine wunderschöne Krippe! Wir können eine solche wirklich sehr gut für unsere Krippengruppe gebrauchen (eine Johanniter-Einrichtung), wir haben nämlich noch keine und sind auf der Suche nach einem schönen Exemplar =)Wir möchten gern unseren Kleinen die Weihnachtsgeschichte bildlich näher bringen und es würde sehr helfen, die Krippenfiguren dazu sprechen zu lassen.

  106. Heike Scardia

    Hallo meine Liebe,

    vielen Dank für diese tolle Chance!
    Solch eine Krippe wäre wirklich ein Traum,
    meine beiden Mädchen würden sich wahnsinnig freuen – das weiss ich!

    LG Heike

  107. Danke für dieses schöne Give away. Ich möchte gern mitmachen. Liebe Grüße und einen frohen ersten Advent, Amy

  108. Liebe Rebecca! Ich finde das auch so witzig, daß Ostheimerfiguren plötzlich zum Trendartikel avancieren … endlich einmal ein durch und durch positiver Trend! Wir haben mit der Geburt unserer ersten Tochter vor 11 Jahren genau so angefangen, wie Du das beschreibst: zu jedem Anlass gab es von uns und den Verwandten ein Tier oder manchmal auch mehrere und so haben wir jetzt – 11 Jahre und drei weitere Kinder später – eine beachtliche Sammlung an Ostheimertieren, die sehr intensiv und sehr viel bespielt werden. Und weißt Du was? Noch immer gehört es für unsere Kinder dazu, mindestens eine Ostheimerfigur geschenkt zu bekommen – auch wenn natürlich längst Schleichtiere und sonstige “Konkurrenz” hier eingezogen sind :0) Über diese kleine Krippe würde sich unser Jahreszeitentisch soooo sehr freuen, deshalb habe ich jetzt sowohl auf Instagram, als auch auf Facebook mein Glück versucht! Alles Liebe für Dich und Deine wundervolle Familie!

  109. Jennifer Brunzlow

    WOW, die ist ja echt ein Traum….^^…genau das richtige für kleine Kinderhände. Da würde sich meine kleine aber freuen und ich als Mama auch….

    Gerne auf facebook geteilt, kommentiert und Freunde markiert

  110. Caroline Bollien

    Hallo,

    Mein kleiner Oskar und ich spielen so gerne mit unserem Ostheimer Esel – mehr haben wir leider noch nicht aus der wundervollen Ostheimerserie! Oskar ist erst 8 Monate alt und ich hatte solch tolle Figuren als Kind nicht. Aber für meinen Sohn möchte ich sie gerne sammeln, da er seinen Esel schon sehr liebt. Eine solche Krippe wäre der absolute Traum für uns, denn sie liegt weit außerhalb unserer studentischen finanziellen Möglichkeiten. Wir würden uns so unglaublich darüber freuen!

    Lieben Dank für dieses tolle Gewinnspiel und deinen inspirierenden Artikel! Es hat großen Spaß gemacht ihn zu lesen – wie jedes Mal :)

    Eine schöne Weihnachtszeit für dich und deine Familie!
    Liebe Grüße von Oskar und Caroline

  111. Ich bin total von den Ostheimer Figuren in den Bann gezogen. Habe sie erst vor ein paar Tagen das erste Mal gesehen und mich verliebt.

  112. Was für eine tolle und unkonventionelle Verlosung. Bei meinen Eltern zuhause steht auch diese tolle Krippe. Ich würde mich so freuen, wenn mein kleines Mädchen das auch irgendwann mal sagen kann!

  113. Ich Reihe mich mal ein und versuche mein Glück. Ich wüsste schon wer sich sich sehr darüber freuen würde. Die Figuren und Farben sind einfach wunderschön. LG andrea

  114. Kornelia Bastian

    Die Chancen sind zwar klitzeklein,
    nicht auszumal’n es wäre …
    Doch drück ich, für meinen Enkel, die Daumen feste,
    und hoffe auf das beste….<3

    geteilt und auf facebook kommentiert

  115. Oh welch wunderbares Geschenk. Wir wüden uns sehr freuen, die glücklichen Gewinner sein zu dürfen. :)

  116. Wunderschöne Krippe, die würde meiner Tochter sicher gut gefallen.
    Liebe weihnachtliche Grüsse
    Marei

  117. Was für ein tolles Giveaway….♥♥♥
    Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit,mit ganz viel Zeit für die schönen Dinge, Tee trinken und Kekse backen

  118. Hallo Liebe Rebecca,
    vielen lieben Dank für den schönen Beitrag und die Möglichkeit diese wundervolle Grippe gewinnen zu können. Ich denke meine Mäuse würden sich wie ich darüber rießig freuen!

  119. So ein tolles Give-away! Ich wäre sehr glücklich, diese Krippe mit meinen beideb Kindern aufzustellen oder die tollen Figuren zu bespielen! ♥
    Liebe Grüße Nina

  120. Jessica (frutte55)

    Wie wunderschön es wieder bei euch aussieht!

    Wir fangen dieses Jahr auch gerade an für unsere zwei Mädchen eine Ostheimerkrippe “aufzubauen”. Die ersten Figuren hierfür wird der Nikolaus bringen. Da kämen die anderen gerade recht…

  121. So schön, ich liebe die Ostheimer-Figuren und wir würden uns riesig über die tollen Krippenfiguren freuen! :)

    Liebste Grüße,
    Hanna

  122. Toller Blog und Eine schöne Idee mit den Tieren im Adventskalender! Gerne nehme ich an der Verlosung Teil. Katrin

  123. Mir ist gerade eben erst aufgefallen, dass die Krippe meiner Eltern noch gar nicht komplett ist. Da gibt es ja noch unendlich mehr Figuren von. Meine Eltern haben die Krippe ebenfalls gekauft, als wir noch ganz kleine Kinder waren, damit wir immer mit den Figuren spielen können und nichts kaputt gehen kann und natürlich weil meine Mutter sie so unendlich schön fand und immernoch findet. Jedes Jahr erzählen wir unter dem Weihnachtsbaum die Geschichte, wie mein Bruder als Einjähriger mal am 24. vormittags das Jesus-Kind verbummelt hat und wir es erst kurz vor der Bescherung wiedergefunden haben – in seiner Strumpfhose. Was wäre Weihnachten bloß ohne diese Krippe.

    Meine Eltern haben ja schon eine solche Krippe, aber ich glaube, ich würde mir auch gerne eine in die eigene Wohnung stellen. Das ist so ein Gefühl von Kindheit.

    Viele liebe Grüße und du hast mich mit deinem Artikel ein ganzes Stück näher Richtung Weihnachtsstimmung gebracht.

  124. Liebe Rebecca,
    ich habe von deinem tollen Gewinnspiel bei Instagram erfahren. Die Krippe waer perfekt fuer unseren Sohn, der dieses Jahr sein erstes Weihnachten miterleben kann. Es waer eine so schoene Tradiotion, wenn er jaehrlich diese Krippe aufbauen koennte.

    Liebe Gruesse trendshock

  125. Ich lese sehr gerne Deine neuen Beiträge. Ich fühle mich immer ein Stück in Euer Zuhause hineinversetzt und spüre die Liebe und Geborgenheit, die bei Euch in allen Ecken wohnt. Vielen Dank dafür.
    Und wie Du die Geschichte mit den Tieren und Figuren der Krippe erzählst, freut man sich gleich ein Stück mehr auf Weihnachten.
    Liebe Grüße

  126. Hallo,
    bei so einem tollen Give Away hüpfe ich doch gerne in den Lostopf und versuche mein Glück! Die Figuren von Ostheimer sind aber auch soooo schön.
    Viele Grüße Claudia

  127. Sabine Schneider

    Liebe Rebecca
    Wir lieben Ostheimer und wir kaufen immer wieder gerne was dazu. Die Figuren sind so wunderschön und wir sind alle ganz verliebt in sie. So Zeitlos und einfach nur genial
    Die Krippe fehlt uns noch, obwohl wir schön des öfteren damit geliebäugelt haben.
    Bielleicht klappt es ja diesmal bei dir, wir würden uns auf jeden Fall mächtig freuen :)
    Ich folge dir auf fb als Sabine Schneider und habe da auch geteilt

  128. Die wundervolle (Ostheimer)Krippenfigurentradition. So auch bei uns, angefangen mit Jesus im ersten Jahr…
    Zum zweiten Weihnachtsfest bekam unser Mädchen ein Holzpferd und eine Holzkuh. Sonst nichts und diese Figuren, die schon von meinen Geschwistern und mir bespielt wurden, waren das ganze Jahr im Einsatz, das ist so so schön an den Figuren. Und zwischen Kinder-zu-groß und Enkelkinder nehm ich sie einfach als Deko.
    Danke!

  129. Liebe Rebecca,

    es ist schön zu sehen, dass es noch mehr Menschen gibt, denen nachhaltige und phantasieanregende Spielzeuge so wichtig sind, wie mir! In meinem Beruf als Erzieherin fällt mir immer wieder auf, wie wenige sich doch heutzutage für solche Schätze begeistern können.
    Ich habe mal bei einer Familie gearbeitet, die deiner irgendwie wahnsinnig ähnlich zu sein scheint. Und sie hatten auch diese tolle Ostheimer Krippe! Es war stets eine große Freude, die Kinder beim Spielen damit zu beobachten. Und heute, für meine eigene Familienwohngruppe, wäre es ein ganz zauberhaftes Geschenk.

    Alle Liebe
    Susanne

  130. Was für eine schöne Idee:-) wir haben uns auch vorgenommen den Kalender dieses Jahr zu nutzen, den Kindern deutlich zu machen was die Weihnachtszeit wirklich ausmacht. Die Figuren würden perfekt nach und nach unsere Krippe ergänzen:-) mal ist bis jetzt ein Tannenbaum drin, etwas Märchenwolle um Schafe zu basteln, ein Docht, Wachs und eine Nussschale zum Schiffchen pusten, eine Geschichte,… Ich freu mich schon sooo auf die nächsten Tage. Vielleicht haben wir ja Glück:-)

  131. Liebe Rebecca,

    die Krippe und die Sachen von Ostheimer sind wundervoll,
    so schön für Kinder jeden Alters.

    LG

  132. Wunderbar geschrieben. Von Ostheimer hatten wir in unserer Familie noch nichts, aber wir hatten eine Krippe die mein Mann als unser erstes Kind geboren wurde, selber angefertigt hat. Diese Krippe wollte ich so gerne meiner Enkelin weitergeben wenn sie ihre erste eigene Wohnung bezieht. Nun ja, diese Krippe ist leider nach dem Tod meines Mannes im letzten Jahr, durch hier nicht näher benannte Umstände, für mich nicht mehr präsent. Wer weiß vielleicht kann ich ja demnächst doch noch eine Krippe weitergeben und meine Enkelin kann damit eine neue Tradition beginnen.

  133. Sehr schön geschrieben. Ich liebäugele schon länger mit den Ostheimerfiguren, daher würde ich mich sehr freuen.

  134. Liebe Rebecca,
    da ich selbst Waldorfschülerin war würde ich mich unheimlich freuen, diese Kindheitserinnerung zu Hause aufstellen zu können!!!
    Ich teile deine Ansichten in so vielen Dingen – immer wieder schön von dir zu lesen! :)
    Liebste Grüße, Charlotte

  135. Liebe Elfenmama,
    Ich habe noch nie etwas in einem Gewinnspiel gewonnen und deshalb Versuch ich es immer wieder! Holz ist so ein tolles Material, wir würden uns sehr über die zauberhafte Krippe freuen!
    Alles Liebe
    Vanessa

  136. This is just awesome! It’s so huge and would love to see my kids play with it. Congrats to whoever wins!

  137. Anja Schwarz

    Liebe Rebecca!
    Diese Figuren finde ich auch wunderschön und wünsche sie mir schon seit Jahren. Vielleicht hab ich ja Glück!
    Eine schöne Vorweihnachtszeit!
    Anja

  138. Welch wunderschöne Krippe, einfach ein tolles Gewinnspiel. Meine Kinder lieben krippen und eine zum Spielen, das wäre ein Traum, viele Grüße, Litimiel

  139. Liebe Rebecca.
    Ich war ganz verzaubert von deinem schönen Einblick.Auch bei und wird die Krippe jedes Jahr um eine Figur erweitert werden,aber noch stehen wir ganz am Anfang.
    Da würden wir uns über so eine tolle “Zugabe” natürlich riesig freuen.
    Hab Dank für die Chance,wenn es für uns auch nur eine ist,da wir auf Facebook und Instagram verzichten.
    Liebe Grüße,Anja

  140. Karin Binder

    Hallo Rebecca, eure Krippe ist wunderschön. Gerne mache ich bei deiner Verlosung mit, vielleicht habe ich ja Glück. Viele Grüße

  141. Villa.kunterbunt.wien

    Liebe Rebecca, danke für den schönen Einblick! Ich würde mich sehr über den Tannenbaum freuen ;-) Liebste Grüße!

  142. Liebe Rebecca,

    Ganz toll geschriebener Beitrag. Ich folge dir schon sehr lange und bin über dein Beitrag über “Schutztiere” auf die Ostheimer-Figuren aufmerksam geworden. Seitdem sind meine Tochter und ich sehr angetan von den Ostheimer-Figuren.

    Deswegen nehmen sehr gerne an diese tolle Verlosung teil. Und würden uns sehr darüber freuen.

    Ganz liebe grüße.
    Jessica

  143. Oh das ist ja ein wunderschönes Krippenset! Bin ganz vernarrt, das würde sich toll bei uns machen :) darüber würde ich mich sehr freuen und hüpfe mit in den Lostopf. Vielen lieben Dank!

  144. Livia Leichner

    Das würde super sowohl in unsere Tageseinrichtung alsauch zu uns nach Hause passen. Wir lieben die Ostheimer Figuren und das Dnkelkind baut immer wieder gerne um

  145. Liebe Rebecca mit Familie,

    was für eine tolle Möglichkeit, eine so wunderschöne Krippe zu gewinnen. Wir würden uns sehr darüber freuen und schicken schon mal den Wunsch ans Universum. :-)
    Derjenige, der sie gewinnt, kann sich glücklich schätzen.
    Rebecca, mach weiter so-Du inspirierst!
    Allen eine besinnliche Zeit im Kreise eurer Lieben!

    Herzenswünsche, Nadine

  146. Die Krippe und die Figuren sind wunderschön. Sie wäre für uns und unsere kleine Tochter eine tolle Überraschung für die Adventszeit.

  147. Liebe Rebecca,

    die ist so schön, die Ostheimer Krippe. Darum versuchen wir doch mal unser Glück.
    Liebe Grüße und eine ruhige, gemütliche Adventszeit dir und deinen Lieben,

    Mo

  148. petra mitt

    soooo schön, wir würden uns sehr freuen. danke für den tollen bericht und die schönen fotos, da kommt schon richtig weihnachtsstimmung auf!

  149. Ilka Schäfer

    Liebe Rebekka, meine beiden kleinen Mädchen (1,5 und 3 Jahre) würden sich riesig über die tollen Ostheimer Figuren freuen. Wir haben schon ein paar gesammelt und ich finde sie ganz wundervoll. Ich teile auch auf fb und instagram, liebe Grüße aus Hamburg, Ilka

  150. Liebe Rebecca,
    so ein grandioses Gewinnspiel. Wie alle anderen vor und nach mir auch würde ich so unheimlich gerne gewinnen… Ich glaube ich würde fast platzen vor Freude, wie ein Kind eben.
    ICh wünsche euch von Herzen eine erfüllende Adventszeit, liebe Grüße, Anne F.

  151. Liebe Rebecca,
    die Ostheimerfiguren sind einfach wunderschön und würden von unserem Mädchen sehr bewundert und gerne bespielt!
    Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit.
    Katrin

  152. Liebe Rebecca,
    vielen Dank für dieses besondere give-away – auch wenn ich uns wenig Chancen ausrechne, klar. Ich hatte eigentlich vor, dieses Jahr mit der Tradition Ostheimer anzufangen, aber die Summe von Maria, Josef und Jesuskind haut schon ganz schön rein… also werde ich für meine Söhne wieder etwas improvisieren und hoffen dass das bis heiligabend hält und nicht heruntergeschlungen wird (wegen salzteig-keks-Verwirrung) ;-)
    Viele Grüße aus Neukölln,
    Katharina (fb)

  153. Liebe Rebecca,
    meine beiden kleinen Mäuse und ich würden uns riesig über diese wunderschöne Ostheimer Krippe freuen. Bisher haben wir nur unsere Monte-Krippe, welche die Kids letztes Jahr im KiGa aus Joghurtbechern gebastelt haben. :)
    Viele liebe Grüße
    Natalie

  154. Simone Dieringer

    Wir wünschen uns so sehr eine Ostheimer Krippe unterm Weihnachtsbaum. Die Figuren kann die Kleine auch mal ansabbern und der Große kann toll spielen!

  155. Liebe Rebecca,
    es beschert mir immer wieder ein Glücks-Gefühl, wenn ich einen neuen Artikel auf deinem Blog lesen kann – ich vergesse dann oft komplett die Zeit :)
    Seit unser Sohn im letzten Jahr geboren wurde, spielen auch die Ostheimer-Figuren eine Rolle in unserem Leben. Bisher sind es zwar erst Fuchs, Elefant und Büffel, aber in diesem Jahr soll das erste (vielleicht auch die ersten Teile) der Krippe hinzukommen. Wenn wir das Glück haben und ausgelost werden sollten, wäre das natürlich großartig und wir könnten schon in diesem Jahr unsere Krippe aufstellen.
    Ich wünsche euch eine wunderschöne und besinnliche Adventszeit (eine tolle Idee, den Shop zu schließen, um auch mit den Kindern diese wunderbare Zeit ausgiebig geniessen zu können).
    Liebe Grüße aus Braunschweig,
    Wiebke

  156. Christine Luft

    Die Ostheimer Figuren sind ganz zauberhaft! Ich nehme gerne an der Verlosung teil!
    Herzliche Grüße Christine

  157. Liebe Rebecca,

    was für eine schöne Idee mit dem Adventskalender! Ich selber habe die schönen Holzfiguren erst durch deinen Bericht zu den Schutztieren kennengelernt. Gerne hüpfe ich in den Lostopf und versuche mein Glück…
    Freue mich immer so sehr über die Einblicke in euer Leben und deine Gedankenwelt und möchte mich von Herzen bedanken! Deine Seite verlasse ich immer inspiriert und ein wenig gelassener, etwas das ich sehr zu schätzen weiß in unserer eher hektischen Zeit.
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit und viele besinnliche Stunden mit deinen Lieben.
    LG Jenny

  158. Die Krippe ist so wunderschön!!! Ich habe die Figuren schon als Kind immer bei einer Freundin bewundert, deren Familie die Figuren auch gesammelt hat. Jetzt würden mein Sohn und ich uns sehr freuen darüber freuen.

  159. Liebe Rebecca, ich finde es so schön das du dieses Krippenspiel verlost.
    Ich und meine Familie wünschen Sie uns schon seit zwei Jahren:))
    Würden uns sehr darüber freuen dieses schöne Stück in der Familie begrüßen zu dürfen.
    Alles Liebe

  160. Ich liebe die Ostheimer Figuren auch so sehr! Und wenn ich diese jetzt gewinnen würde, wäre das ja wie Weihnachten ;-)

    Einen schönen ersten Advent!
    Katrin

  161. Liebe Rebecca,
    unsere Tochter ist gerade zwei geworden und dieses Jahr soll es bei uns eine Ostheimer Krippe geben. Gerade weil sie und ihr Baby Bruder damit spielen können. Wir hüpfen gerne in den Lostopf

  162. Wunderbar, wir lieben die Holzfiguren hier sehr und freuen uns mit der Kleinen über die Phantasiewelt, in die sie beim Spilen versinkt. Für die Ewigkeit.

  163. Hallo liebe Rebecca,

    Ich finde deine Idee mit dem Ostheimer Advendskalender wunderschön! ❤️
    Wenn ich das nur früher gelesen hätte. Ich stöbere immer gerne auf deinem Blog. Es ist herrlich deine Geschichten zu lesen. Vielleicht haben wir ja Glück und gewinnen dein Give-away!
    Meine kleine Maus ist jetzt gerade sechs geworden und ich überlege tatsächlich schon bestimmt seit 3 Jahren damit anzufangen. Ich werde das für nächstes Jahr in Angriff nehmen, da wird sie sich riesig freuen. Wie deine Laena bestimmt auch. Ich sehe schon ihre leuchtenden Augen.
    Liebe Grüße
    Sylvia

  164. Christine B

    Liebe Rebecca,
    auf den Fotos hast du die Schönheit der Figuren ganz wunderbar eingefangen.
    Unser Sohn ist jetzt 2 1/2 und ich ringe noch mit mir, mich in die Investition Ostheimer zu stürzen. Die Krippe ware ein toller Anfang und deshalb mache ich bei der Verlosung mit.
    Liebe Grüße! Christine

  165. Herrlich, ganz herrlich.
    Wir sind auf der Suche nach einer Krippe und ich ich muss sagen, diese wäre perfekt.

  166. Eine wunderschöne Krippe. Wir würden uns sehr freuen, wenn sie bei uns einziehen darf. Eine schöne Adventszeit und liebe Grüße.

  167. Deine Tochter wird sich bestimmt sehr sehr uber die schönen gewünschten Figuren freuen!!!

    Und eine ganz tolle Verlosung ist das!

    Wir lieben Ostheimer auch sehr, aber wir haben noch nicht viele Figuren bei uns!
    Deswegen würden wir uns natürlich riesig über die Krippe freuen!

  168. Liebe Rebecca,
    ich würde mich riesig freuen meinen Kindern diese wunderschöne Krippe hinzustellen, da sie unsere finanziellen Möglichkeiten übersteigt.
    Ich wünsche euch eine besinnliche Vorweihnachtszeit.
    Anne

  169. Liebe Rebecca wir würden uns sehr über die wunderschönen Ostheimer Figuren freuen,
    Liebe Grüße Inga

  170. Deine Krippenlandschaft sieht sehr schön und stimmig aus. Auch wenn ich nicht bei Facebook bin,versuche ich mein Glück und hüpfe mit in den Lostopf!
    Liebe Grüße von
    Jessica

  171. Hach, was für eine tolle Gewinnchance! <3 Ich habe auch schon bei Facebook geschrieben, wie toll ich es finde, wie ihr das löst in diesem Jahr, damit die kleine Große auch wirklich im Advent schon mit ihren Figuren spielen kann. Meine Erstklässlerin würde sich auch sehr freuen – und ich würde mich freuen, wenn der kleine Bruder, der gerade mal eine Woche alt ist, in den nächsten Jahren auch mitspoelen könnte. :-) Hab einen tollen Abend! Liebe Grüße Susann

  172. Liebe Rebecca,wir würden uns sehr über die Ostheimer Krippenfiguren freuen.
    Viele liebe Grüße
    Doro

  173. Wow, eine so so schöne Krippe. Unser Kind und wir würden uns unglaublich freuen :-) Beste Grüße

  174. Liebe Rebecca, was für einwunderschönes Gewinnspiel und welch toller Beitrag. Wir sind auch große Ostheimer-Fans und eine Kripoe wäre der Traum. Auch die Idee die Figuren und Tiere das ganze Jahr zu nutzen finde ich toll. Sie sind doch viel zu schade und zu schön um sie nur kurze Zeit im Jahr zu nutzen.
    Alles Liebe, Bianca

  175. Liebe Rebecca, auch für mich sind die Ostheimerfiguren eine zauberhafte Erinnerung aus meiner Kindheit. Jedesmal, wenn ich die liebevoll gefertigten Tiere in die Hände nehme, kommt wieder etwas von diesem Zauber auf, der auch unsere kleine Florentine in den Bann zieht. Voller Begeisterung spielt sie mit den Tieren und Figuren und baut sich ihre eigene kleine Welt auf. Wir genießen diese Zeit immer ganz besonders , die es uns inmitten des Trubels und der Termine ermöglicht, kostbare Tochter-Mama-Zeit voll auszukosten und zu genießen . Wir würden uns sehr über die Ostheimer Krippe freuen und gerne kostbare Adventszeit mit ihr gestalten. Alles Liebe Theresa

  176. Das ist ja ein tolles give away. Die Krippe ist bezaubernd und wäre genau das richtige Weihnachtsgeschenk für meinen Kleinen.

  177. Ah, diese Krippe ist der Traum! Für unsere heimelige Adventszeit haben wir bisher nur ein kleines Ostheimer-Engelchen, welches uns allerdings das ganze Jahr über beschützt, nicht nur zur Weihnacht.

  178. Bald sind wir zu dritt und so eine schöne Krippe fehlt uns noch für das perfekte Weihnachtsfest! :)

  179. Jaa, die Ostheimer…. seit unsere Zwillinge geboren wurden haben wir uns für sie zu jedem Anlass Ostheimer Tiere gewünscht (zu Nikolaus bekommen sie jeweils ein Tierbaby). Ich muss sagen, dass sie hjetzt wo sie 3 sind einen tollen Zo zusammen haben und sooo gerne damit spielen. Aber uns fehlen in der Tat die Menschen. Und ja da würden wir es wie ihr halten, die Kinder dürfen das ganze Jahr lang mit den Figuren spielen!
    Vielen Dank für deinen Einblick,
    Gruß, R

  180. Wow. So viel schöne Figuren! Ich würde mich sehr darüber freuen und würde sie oft mit meiner Tochter und später in meiner Arbeit als Kindergartenpädagogin bespielen! Liebe Grüße.

  181. Liebe Rebecca!
    Wir lieben Ostheimer und die Krippe ist besonders schön. Leider fehlt diese in unserer Sammlung noch und deswegen würden wir uns sehr darüber freuen.
    Eine schöne Adventszeit wünschen wir.

  182. Hallöchen :)
    Welch ein zauberhafter Artikel!
    Ich habe ihn komplett gelesen und weiß genau, was du mit Traditionen meinst
    Gerade in der Weihnachtszeit hab ich meine Rituale und Traditionen,
    Die ich nicht ändern mag und die mir einfach wahnsinnig wichtig sind. Ich habe noch keine Kinder, doch weiß ich schon genau, dass es eine Ostheimerkrippe geben muss :)

    Schön, dass du uns die Chance gibst, so ein tolles Diorama zu gewinnen! Ich versuche mein Glück und wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit :)

  183. FinjaJohannsen

    Wow, die ist einfach ein Traum! Ich würde mich wirklich riesig freuen, dieses tolle Teil zu gewinnen *.*

    Auf Facebook habe ich den Beitrag natürlich gerne geteilt :)

  184. Barbara Carich

    Oh die ostheimer produkte sind einfach soooo wundervoll.wunderschön gearbeitet mit einer großartigen philosophie.es wäre ein absoluter traum die krippe für unsere 3 mädchen zu gewinnen.du kannst dir gar nicht vorstellen wie sehr wir uns freuen würden.damit würde ein absoluter herzenswunsch in erfüllung gehen.wir halten unsere däumchen gaaaaanz fest gedrückt und senden dir viiiiele liebe grüße barbara mit jana,helene und emilia.danke für diese unglaubliche chance. <3

  185. Liebe Rebecca! Das hast Du sehr schön beschrieben! Wir haben auch heute unsere Kiste mit den vielen Ostheimer-Schätzen raus geholt. Unser Stall ist zwar nicht von Ostheimer, den haben wir mal auf einem Waldorf-Markt erstanden, aber er passt auch ganz prima dazu. Ich bin immer wieder ganz verliebt und auch die Kinder konnten es kaum abwarten, die Kiste auszuräumen! Da wir schon eine Krippe haben, ich mich aber schon ganz lange in die Engelchen verliebt habe, würde ich mich ganz besonders freuen, wenn ich das richtig verstanden habe und Du die Krippe und die Engel getrennt voneinander verlost. Die Engel hätte ich nämlich wirklich sehr, sehr gern! Viele Grüße, Lara

  186. Christina Hentrich

    Oh, das sieht ja wundervoll aus und die Idee mit den Krippenfiguren im Adventskalender finde ich auch schön!
    Ich habe eine Woche vor Weihnachten Geburtstag und habe dieses Jahr mal wieder festgestellt, wie schön das ist! Ich habe eine große Sammlung an Weihnachtskinderbüchern, die ich allesamt über die Jahre verteilt zum Geburtstag bekommen habe, so dass ich sie immer mindestens eine Woche schon in Vorfreude aufs Fest lesen und genießen konnte. Ich finde die Vorweihnachtszeit mit seinen vielen kleinen Überraschungen wunderschön!
    Mit der Krippe liebäugle ich auch schon lange. Ich habe dieses Jahr Maria und Josef selber ausgesägt, geschliffen und bemalt. Aber an die Tiere habe ich mich noch nicht heran gewagt ;) Die fehlen also noch!
    Meine Tochter würde sich auch riesig freuen!!

    P.S. Ich habe am Wochenende deinen Schokokuchen gebacken. Superlecker!! Mit ein bisschen Lebkuchengewürz schmeckt er noch weihnachtlicher ;)

  187. Liebe Rebecca!
    Was für ein schöner Artikel, die Idee mit den hängenden Päckchen find ich gut
    Super, das wir so eine tolle Gewinnchance bekommen, danke! Lg

  188. Wunderschön. Für mein Patenkind habe ich bereits letztes Jahr eine Ostheimer Krippenfigur gekauft. Die komplette Krippe wäre ein Traum!

  189. Ein wunderschönes Geschenk für meine kleine Tochter! Sie wäre bestimmt begeistert über eine eigene Krippe und Weihnachten wäre nochmal so schön!

  190. Liebe Rebecca,

    es war schön deinen Beitrag zu lesen und ist eine wundervolle Idee diese Krippe zu verlosen. Die Ostheimer Krippe ist mit Abstand die schönste bespielbare Krippe in der Weihnachtszeit für eine Familie. Auch wir wünschen uns schon seit Langem diese Krippe, in diesem Jahr wäre sie besonders schön in unserem selbst gebauten Stall aus natutürlichen Materialien.
    Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit!

  191. Über so eine tolle Krippe würden wir uns riesig freuen. Eine schöne Adventszeit noch!
    Michelle

  192. Hallo liebe Rebecca,

    dein Artikel liest sich sooo schön und die Chance auf das Gewinnspiel freut mich gleich doppelt. Würde unwahrscheinlich gerne zu den glücklichen Gewinnern zählen und drücke mir (und auch allen anderen natürlich) feste die Daumen.

    Liebste Grüße
    Claudia

  193. Eine wunderschöne Holzwelt, die ich für meinen Jakob, 4 Monate, auch gern zur Tradition werden lassen möchte. <3

  194. Seit der Geburt meiner Tochter steht diese Krippe auf meinem Wunschzettel….wir würden ausflippen vor Freude!

  195. Oh my!!! Was für ein absolut unglaublich tolles Gewinnspiel!! Es ist mein drittes Weihnachten mit meiner kleinen und wir haben immer noch keine Krippe. Etwas das meine Kindheit sehr geprägt hat und ich würde diese Erfahrung so gerne mit meiner kleinen Teilen.. Umso mehr wenn es um eine Ostheimer Krippe geht. Unser liebstes Holzspielzeug! Wir drücken dann mal die Daumen!!

  196. Weil es einfach so ein riesengroßer Herzenswunsch ist, muss ich alles versuchen – immerhin spare ich auch schon fleißig, aber vielleicht habe ich ja bei dir Glück :-)
    Vielen lieben Dank für die Chance und den schönen Beitrag!

  197. Stefanie Kaiser

    Ohhh was für ein Traum! Wir Lieben Ostheimer seit Jahren schon! Ich hatte schon einige Figuren in meiner Kindheit, und sie werden nun immer mehr, denn meine Kinder bekommen jedes Jahr viele kleine Tiere zum Geburtstag oder auch zu Weihnachten! So wächst unsere Ostheimerfamilie von Jahr zu Jahr!

  198. Auch wenn die Chancen gering sind zu gewinnen, versuche ich dennoch mein Glück. Ist aber auch kein Wunder, daß so viele mitmachen bei diesem wundervollen Gewinn. Eine Krippe fehlt uns noch und gerade die von Ostheimer ist ein Traum. :)

    Ich wünsche euch eine besinnliche Weihnachtszeit :)

  199. Sarah Staudt

    Dieser Gewinn ist ein absoluter Herzenswunsch und so finde ich es wirklich klasse das du es in Kooperation von Ostheimer verlost und ich mein Glück für die Kinder versuchen kann. Vielen lieben Dank.

    Ich wünsche dir und deiner Familie noch eine besinnliche Weihnachtszeit.

    Liebe Grüße,
    Sarah

  200. Die Sachen von Ostheimer sind so toll! Über die Krippe würde sich das Quarkkind sicher wahnsinnig freuen! Und die Mama auch! ;)

  201. Kerstin S.

    Ich liebe diese Figuren seit meiner Kindheit…sie sind so schlicht und wunderschön!! Ich drücke alle Daumen und was mir sonst noch einfällt, dass meine Glücksfee ausnahmsweise mal vorbei kommt!

  202. Die Krippe hätt ich so gern. Meine Kleine findet die Ostheimer Figuren so toll. Ich aber auch :)

  203. Bei der Blogreise von Ostheimer habe ich deinen Blog kennengelernt. Leider habe ich ihn dann aus Zeitmangel wieder aus den Augen verloren. Vielen Dank für deine tollen Beiträge!

  204. Oh was für ein toller Hauptgewinn! Welche Kinderaugen würden da nicht leuchten. Meine Große würde ich glaube gar nicht mehr zu Gesicht bekommen. Und mein Sohnemann würde fleißig mitmachen.
    Ich drücke allen die Daumen!

  205. Liebe Rebecca,
    Ich bin schon sehr gespannt darauf, wie deine Tochter die Krippenlandschaft aufbauen wird.
    Wir haben heute angefangen die Weihnachtsgeschichte zu lesen und mein Sohn hat sofort gesagt, dass er sich morgen als Eselchen verkleiden möchte und dass sein kleiner Bruder vielleicht als Maria von ihm getragen wird…
    Die Krippe wäre für uns ein wundervolles Geschenk, dann können die Kinder die Geschichte auch einmal mit den Figuren bespielen
    ⭐️ Eine wunderschöne Adventszeit für euch.
    Schöne Grüße.
    Manu

  206. So schön! Ich mag die Ostheimerfiguren so gerne und eine ganze Krippe wäre da natürlich ein vorweihnachtlicher Volltreffer ;-)
    Liebe Grüße, Änni

  207. Das ist eine so wundervolle Krippe, die unsere Wohnung bereichern würde und ich könnte meiner kleinen Tochter (20 Monate) die Weihnachtsgeschichte kindgerecht vermitteln! Wir würden uns so sehr freuen, vielen herlichen Dank für das tolle Gewinnspiel!
    Eine schöne Weihnachtszeit und lieben Gruß
    Bärchenmama

  208. Liebe Rebecca,
    wir lieben Ostheimer – und so ist es auch kein Wunder, dass auch bei uns in diesem Jahr das ein oder andere Tier im Adventskalender gelandet ist. Leider haben wir jedoch noch keine Figur der Weihnachtsgeschichte und so würden wir uns natürlich sehr über einen Gewinn freuen.
    Eine schöne Weihnachtszeit,
    Raphaela

  209. Oh wow, wir sind totale Ostheimer-Fans und würden uns riesig freuen, die Sammlung um die Grippe erweitern zu können *Daumensindgedrückt*. Liebste Grüße :)

  210. Wow! Die Krippe ist einfach so schöööön! Natürlich würden wir uns auch megamäßig freuen wenn die Krippe unser weihnachtliches Zuhause vervollständigen könnte. Ich sag jetzt einfach mal bitte, bitte, bitteeeee!

  211. Yvonne Oeder

    Wunderschön, dass gefällt mir super gut und meine kleine wäre auch begeistert. Würde mich sehr freuen

  212. I dont know if your giveaway is open to residents of the US. I have a few treasured Ostheimer pieces, it would be a dream for my family to win the nativity! Thank you for the opportunity!

  213. Anja Melzer

    Liebe Rebecca,
    vielen Dank für diese wundervolle Produktvorstellung. Die Produkte sind einfach zauberhaft und wunderschön. Gerne versuche ich mein Glück.
    Liebe Grüße, Anja

  214. Toller Bericht! Ostheimer ist soo toll, wir würden uns riesig freuen, dieses Schmuckstück unter unseren Baum stellen zu können.

  215. Einen Engel haben wir schon, der ganzjährig unseren Sohn begleiten und behüten soll. Die Krippe ist wunderschön und ich würde mich riesig freuen.

  216. Beate Granobs

    Wir würden uns sehr freuen, wenn wir das Krippenset gewinnen würden. Danke für dieses tolle Gewinnspiel.

  217. Alexandra kümmerle

    Liebe Rebekka, du machst dir soooooo wundervolle Gedanken über die Erziehung und achtsame Begleitung deiner Kinder. Das ist absolut erstrebenswert. Und ich danke dir dafür, dass mein Blick auch immer wieder auf meine gerichtet wird.Die Weihnachtskrippe würde phantastisch zu unseren Adventsweg passen. Sehr schön sehen dazu Häuschen aus Ton aus, die den Weg von Maria und Josef säumen. Liebe Grüße, Alexandra

  218. Wundervoll sieht das aus. Wir haben auch mit dem 2. Geburtstag meiner Tochter angefangen die Ostheimer-Figuren zu sammeln. So eine Wunderschöne Krippe wäre ja was…für die ganze Familie ;)
    LG Ines

  219. Sarah Tieke

    Wir lieben Ostheimer!
    Die Krippe ist schon lange mein persönlicher Herzenswunsch, leider aber finanziell nicht drin…
    Und auch unser Kleiner liebt die Ostheimer Figuren sehr und hat bisher schon ein paar wenige Tiere.

  220. Conny Dietrich

    Oh, das ist ja ein Traumgewinn! Als ich klein war, stand die Ostheimer – Krippe jedes Jahr im Wohnzimmer und ich habe so gerne damit gespielt. Vielen Dank für die tolle Verlosung!
    Sehr gerne auch auf FB kommentiert und geteilt, Instaurant versuche ich noch ;)

  221. unsere krippe- hat leider den wasserschaden unseres nachbarn nicht überstanden.
    wir haben im letzten jahr unsere inklusionskrippe am heiligen abend eröffnet- jeder hat aus seinem zimmer eine figur oder ein spielzeugtier mitgebracht. das ergebnis war nicht so wunderschön wie eure krippe- aber die zusammenfassung der kinder lautete- in der krippe sei jeder willkommen!
    wir versuchen nun stück für stück unsere weihnachtsverluste zuersetzen und würden uns riesig über eine schöne krippe freuen!

  222. mir geht es selber auch so, dass ich so eine Grippe sehr schön finde und ich die Ostheimer Figuren liebe. Auch die Idee, jedem Kind jedes Jahr eine neue Figur zu schenken, fand ich total toll. Ich finde in unserer Welt gehen immer mehr die Traditionen verloren und ich erlebe es immer wieder selbst, wenn ich für meine Familie eine Tradition finde, dann freut sich jeder darauf und dann können ganz alltägliche Dinge zu etwas ganz Besonderem werden, weil man miteinander im Kontakt ist und weil man das Miteinader pflegt usw.Und solche Dinge bleiben einem doch in Erinnerung.
    Ich habe einen 6 Monate alten Enkel und ich würde mich sehr freuen, wenn ich die Figuren gewinnen würde. Ich möchte auch mit ihm abtauchen in diese Phantasiewelt, die einem die Ostheimer Figuren geradzu anbieten.

    Danke auch für deine Einblicke in dein Familienleben.
    Habt eine schöne Weihnachtszeit, Salome

  223. Hallo rebecca,
    Wunderschöne tradition. In meiner kindheit war es ähnlich. Die tiere habe ich noch. Doch eine krippe fehlt dazu. Und die figuren sind auch leider nicht vollständig. Ich würde mich riesig freuen!

    Lg ronja

  224. Denise Bella

    Wir hatten daheim immer eine kRippe “zum Angucken” Ich hätte immer gerne damit gespielt – im Spiel begreift es sich viel einfacher. Vor der Ostheimer Krippe stand ich schon, aber ist dieses Jahr nicht drin. Tolle Fotos übrigns. Eine schöne Adventszeit für Dich und DEine Lieben. PS auf Facebook geteilt – Instagramm hab ich nicht, ich bin Smartphoneverweigerer.

  225. Claudia Leibecke

    Mit dieser zauberhaften Krippe liebäugeln wir schon länger und daher wäre dieser Gewinn ein Traum!
    Liebste Grüße und eine besinnliche Adventszeit,
    Claudia

  226. Liebe Rebecca, das wäre das schönste Geschenk, das wir uns denken könnten! Wir würden uns riesig darüber freuen!

  227. Janina Bitttdorf

    Liebe Rebecca,

    diese Krippe von Ostheimer ist so schön :) Ich finde es klasse, dass du so einen tollen Gewinn verlost. Die Zusatzlose auf Facebook und Instagram hab ich auch genutzt und hoffe damit meine Chancen erhöht zu haben <3 Das wäre so ein tolles Weihnachtsgeschenk.

    Ich wünsche Dir und deiner Familie eine besinnliche Weihnachtszeit :)

    Liebe Grüße, Janina

  228. Friedemann

    Eine wirklich hübsche Krippe, die einen ganz besonderen Platz unter dem Weihnachtsbaum bekommen würde.
    Wir kreuzen dann mal alle unsere Finder ;)

    Grüße.

  229. Wir wünschen uns schon soo lange eine Ostheimer Krippe und würden uns so freuen, wenn die Glücksfee auf unserer Seite ist :) mein Kleiner liebt seine Ostheimer Figuren heiß und innig, Und da er gerade Weihnachten zum ersten Mal so richtig bewusst miterlebt, wäre dieser Gewinn natürlich ein Traum. Danke & eine schöne Adventszeit Tanja

  230. Wow, so toll!! Meine Kinder würden sich sehr freuen: Mami natürlich auch :)
    Vielen Dank für die Verlosung und vielen Dank für den tollen Blog!!

    Liebe Grüsse
    Rahel

  231. Maren Becker

    Traumhaft schön diese Krippe! Wäre toll die unter dem Baum zu haben vor allem da ich dieses Jahr zum ersten Mal nicht zu Hause sein werde!

  232. Wir haben bis jetzt erst ein paar einzelne Ostheimer-Tiere und ich stand schon oft sehnsüchtig vor dem Regal mit den Krippenfiguren.
    Wir würden uns also sehr über die Figuren freuen!
    Liebe Grüße aus Berlin

  233. Liebe Rebecca,
    ich bin von deinem Blog begeistert. Die Ostheimer-Holzfiguren gefallen mir und meinem Kind besonders gut. Vielleicht machen wir nächstes Jahr mal eine Führung durch deren Werkstatt und schauen uns an, wie diese wundervollen Figuren hergestellt werden. Du hast uns auf jeden Fall nun auf die Idee gebracht und ich danke dir dafür. Natürlich würden wir uns riesig über den Gewinn freuen.
    Ganz herzliche Grüße
    Marie

  234. Ein ganz ganz zauberhafter Gewinn! Ich liebäugle schon recht lange mit der Krippe und den Figuren und will mein Glück unbedingt versuchen!

    Liebe Grüße, Nicky g

  235. Franziska T.

    Hallo Rebecca,
    ich liebe diese Figürchen sehr und verbinde ganz viele schöne Kindheitserinnerungen damit. Ich weiß noch, wie wir ganze Wochenenden in ihrer Welt verbracht haben.
    Ich finde die Krippe wunderschön :).
    Danke für das Gewinnspiel.

    Liebe Grüße, Franzi

  236. Die sind wirklich wunderschön und eben auch zum Anfassen, was bei Kleinkindern ein klares Plus ist!

    Ich habe sehr gerne bei Facebook geteilt und kommentiert.

    Lieben Gruß und frohe Weihnachten!

  237. Was für ein wunderschönes Giveaway!!! Da Versuche ich gerne mein Glück! Ich könnte einen Schutzengel für unser Kleines Sternchen gebrauchen.

  238. Oh wie schön! Das erinnert mich an meine eigene Kindheit! Wir hatten jedes Jahr eine kleine Ostheimer Krippe unter dem Tannenbaum stehen. Meine Tochter würde sich sicherlich sehr über die Krippe freuen. Das tolle ist ja auch, dass die Figuren so robust sind, dass man sie auch mit gutem Gewissen in kleine Kinderhände geben kann.

  239. Mille Rock-off

    Ich habe selbst noch meine eigenen Ostheimer Tiere und es ist wunderschön zu sehen dass nun meine eigenen Kinder damit spielen.
    Die Krippe ist wunderschön!

  240. Jacqueline G.

    Oh was für ein tolles Giveaway. Wir haben schon zwei Figuren von Ostheimer und werden natürlich auch so weiter ergänzen aber wir freuen uns selbstverständlich wenn wir für unsere Tochter etwas gewinnen würden. Alles Liebe Jacqueline

  241. Liebe Rebecca,

    Jetzt lese ich schon länger deinen Blog mit und freue mich immer wieder aufs Neue, wie du uns an deinem Leben, Gefühlen und Gedanken teilhaben lässt.

    Ich schätze die Osterferien Figuren auch besonders und habe meiner Tochter (3) heute auch eine für Ihren Adventskalender gekauft und mich dabei schon gefreut, weil ich mir sicher bin, dass damit auch einmal ihr kleiner Babybruder (5 Monate) spielen wird :)

    Damit hüpfe ich nun auch gerne mit in den Lostopf.

    Euch wünsche ich noch eine besinnliche Adventszeit, die Ihr miteinander genießen könnt. Ich musste lächeln bei deinem Blogeintrag, dass du dich dieses Jahr mehr auf die Familie und deine Lieben und weniger auf die ganzen Einladungen, sich an irgendeiner Vorbereitung o.ä. konzentrieren willst. Ich halte es dieses Jahr genauso.

    Alles Liebe, Eva

  242. Hallo Rebecca, vielen lieben Dank für den wunderschönen Einblick in euer Leben.Durch deine Beiträge habe ich vor einiger Zeit die Ostheimerfiguren entdeckt und viel Zeit beim Stöbern im Internet verbracht.Letzte Woche hab ich mir dann meinen kleinen Babyjungen geschnappt und bin mit ihm in ein Spielzeuggeschäft gefahren um mir die Figuren in echt anzusehen und nun ist es um mich geschehen.Ich habe dann kurzerhand für meinen Mann und meine Kinder jeweils eine wie ich finde passende Figur gekauft und freue mich schon so sehr auf ihre Gesichter an Weihnachten.Die Krippe wäre jetzt noch die Krönung , aber auch wenn ich sie nicht gewinne werden die Figuren sicherlich, dann aber erst nach und nach bei uns einziehen…
    Viele liebe Grüße aus der Lüneburger Heide

  243. Hallo Elfenkindberlin,
    bin gerade durch die Ostheimer Facebook Seite auf euren Blog
    gestoßen. Ich finde ihn wundervoll.
    Für unsere Tochter möchte ich auch gern eine Krippe.
    Der Gedanke der Nachhaltigkeit ist toll.
    Wir würden uns von Herzen freuen.

  244. Oh, über das Krippenset würden wir uns sehr freuen. Wir haben gerade erst angefangen Ostheimer-Tiere zu sammeln (dm sei Dank!), aber an Krippenfiguren haben wir noch gar keine.

  245. kerstin he

    Hallo,

    das ist eine sehr schöne Verlosung.
    Wir mögen die Produkte von Ostheimer sehr und hier ist ja schon ein recht großer Andrang :-)) also geht es ja wohl vielen so.
    ich folge über Fb als Kerstin u. ROnny Helis, dort habe ich den Gewinnspielbeitrag auch geteilt.
    Deinem BLog folge ich über Bloglovin als Kerstin he.
    Da wir noch keine Krippe haben, würden wir uns sehr über diesen tollen Gewinn freuen. Außerdem kann mein Kleiner damit schön spielen, es kann nichts kaputt gehen und er bekommt auch die Geschichte von Weihnachten etwas mehr mit.

    Wir wünschen euch noch eine schöne Adventszeit

    Liebe Grüße

    Kerstin

  246. Liebe Rebecca, da hüpfen wir gern mit in den Lostopf.
    Auch wir lieben es mit unseren Kindern an alte Traditionen anzuknüpfen und neue gemeinsam zu finden. Mein Opa hat vor langer Zeit eine wunderschöne riesengroße Weihnachtspyramide gebaut. Vor der stand ich bereits als Kind jedes Jahr mit großen leuchtenden Augen und nun sind es unsere Kinder. Es sind die Erinnerungen und dieses warme, herzige Gefühl, das Weihnachten ausmacht.
    Wir versuchen diesen Zauber an unsere Kinder weiterzugeben.
    Sei lieb gegrüßt, Janny

  247. Das wäre ein Traum!!
    Also ich bin jetzt Fan bei FB, habe dort kommentiert (Julia Hartmann), geteilt und drei Leute markiert.
    Und jetzt hoffe ich einfach mal ganz feste!

    Liebe Grüße und Danke für die Chance!
    Julia

  248. Ein wirklich schönes Gewinnspiel!
    Wir würden uns über das Krippenset wirklich sehr freuen.
    Ganz liebe Grüße

  249. Ich liebe die Sachen von Ostheimer auch sehr. Kenne sie noch aus meiner eigenen Kindheit und nun hat mein großes Mädchen auch schon ein paar Tiere. Die Krippe wäre wirklich wunderbar. Wir haben nämlich noch gar keine und so wäre es auch für uns Erwachsenen ein schönes Weihnachtsgeschenk. Die Tradition jedes Jahr ein Teil für die Krippe zu schenken finde ich wunderbar. Muss ich mir unbedingt merken.

  250. Wunderschön geschrieben! Würde mir so eine Krippe für unsere Kleinen sehr wünschen, weil sie damit spielen sehen könnte nur Freude machen ☺

  251. Ohhh, was für ein tolles Giveaway. Vielen Dank auf jeden Fall schon mal an dich und Ostheimer für das tolle Gewinnspiel.
    Wir haben auch ein paar Ostheimer-Figuren und mich juckts schon seit 3 Jahren bei der Krippe in den Fingern. Aber ich bin jemand, der dann doch gern auch gebraucht schaut und da habe ich bisher leider nie Glück gehabt mit der Krippe. Ich probiere es also diesmal hier und hoffe und drücke für meine 2 Schätze ganz fest die Daumen.
    Deiner Tochter wünsche ich ganz ganz viel Freude mit ihrem tollen Adventskalender und auch ich hätte keine Angst, dass sie von nun an viel zu hohe Ansprüche an Weihnachten hat. Ich muss immer an “Polly Patent” von Astrid Lindgren denken :D
    Wir selber drehen Weihnachten auch ab von dem riesen Geschenke-Wahnsinn, bei uns gibt es als Gemeinschaftsgeschenk eine Quadrilla-Murmelbahn – wirklich toll, aus Holz, für klein und groß – wieder einmal gebraucht, so konnte direkt noch wer anderes die Weihnachtskasse aufstocken :) und dafür schenken wir uns Zeit und machen zu Weihnachten immer einen kleinen Kurz-Urlaub <3

  252. Die Krippe ist einfach wundervoll und wir würden uns riesig freuen. Unsere Tochter ist jetzt zwei Jahre alt und erlebt zum ersten mal bewusst Weihnachten. Danke für die tolle Verlosung und liebe Grüße

  253. Oh, ich bin so verliebt in diese Krippe!!!
    Unsere beiden Söhne wären selig über diesen Gewinn… und wir auch! ;-)

  254. Hallo,

    die Krippe ist wunderschön!<3 Ich habe keine Krippe und meine Tochter wünscht sich zu Weihnachten eine! Da ich noch in der Ausbildung bin ist keine Krippe drin. Zumindest nicht von Ostheimer… ;) Für uns wäre das ein Hauptgewinn zu Weihnachten! Meine Tochter würde sich sehr darüber freuen und auch ich finde die Figuren wunderschön und so friedlich! :)

  255. Das ist eine wunderschöne Idee! Achte schon länger auf die diversen Krippen, die es so gibt, aber diese ist wirklich wundervoll!
    Liebe Grüße Meike

  256. Bespielbare Weihnachtsdeko?! Wie wunderbar!! Da wird sich der kleine Mann sehr freuen (wo er doch schon die Kugeln am Baum lassen muss). Alles Liebe!

  257. Was für eine schöne Verlosung. Und Deine Gedanken zu Tradition und Herzenswunsch finde ich schön und folgerichtig (komisches Wort). Wir werden dieses Jahr das erste Mal einen eigenen Baum aufstellen. Frisch verheiratet, unsere Tochter dann 9 Monate alt, im Bauch das nächste Kind. So viel Grund zur Freude! Eine Krippe haben wir noch nicht, aber ich denke immer wieder an die Ostheimer Figuren. Insbesondere die Tiere. Deshalb würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn das Los an mich ginge! Danke sehr für die Chance.

  258. Liebe Rebecca,

    Die Ostheimerfiguren sind was ganz besonderes. Sie sind so schön natürlich gestaltet und wie für kleine Hände gemacht. Ein sinnliches und warmes Erleben für die Phantasie, dass ich meinem Kleinen schon ganz früh ein Tierchen nach dem anderen zugelegt habe.Doch eine Krippe fehlt uns noch. Kinder sind so reich an Ideen im Spiel. Einfach toll. Ich würde mich riesig über eine Ostheimer-Krippe freuen. Alles Liebe! Ich bin begeistert über Deinen tollen Blog und Deine Ideen. Danke dafür. Constanze

  259. Ich liebe, liebe, liebe Ostheimer-Holzspielzeug und die Krippe ist schon lange ein gemeinsamer Familienwunsch.
    Natürlich geteilt auf Facebook – toi toi :-)

  260. Genau diese Krippe will ich sooo gerne kaufen, nur fehlt das nötige Geld. ich würde mich riesig freuen!!!

  261. Was für eine wundervolle Idee! Bei meinen Eltern steht auch schon seit ich denken kann die große Ostheimer-Krippe zu jedem Weihnachtsfest im Wohnzimmer. Wir überlegen schon, wann wir mit der eigenen Sammlung beginnen. Dieser Gewinn wäre natürlich ein großartiger Start.
    Liebe Grüße und eine schöne,erholsame Weihnachtszeit

  262. FrauSchnittchen

    Ooooh…wie wunderbar, auch wir lieben Ostheim er Holztüren <3 und hier ziehen zum Geburtstag und Weihnachten immer ein neues Tier oder Figur ein. Eine Krippe haben wir allerdings noch nicht…LG Anja

  263. Liebe Rebecca,
    wir lieben die wunderschönen, seelenvollen Ostheimer-Figuren auch so sehr! Ich bin selber damit groß geworden und nun spielt unser eineinhalbjähriger kleiner Junge damit. Von Herzen würden wir uns über die so schöne Krippe freuen, die wir uns für unsere Weihnachtstradition als nun eigene kleine Familie schon lange wünschen – sie soll unsere Familie begleiten, den Zauber unserer Kindheit weitergeben und ja, darf auch gerne das ganze Jahr über bespielt und mit Leben gefüllt werden :-). Vielleicht haben wir ja Glück..
    Ganz herzliche Grüße, Anna mit Johann

  264. Bei uns bringt der Nikolaus jedes Jahr für jedes Kind ein Tier. Auch als Teenager lieben die Kinder diese Tradition noch. Die Krippe schenken wir Susa@berlinmittemom, da wir schon eine haben.

  265. Janine Heßke

    Wow, was für ein toller Gewinn! Die Chance zu gewinnen, muss ich natürlich auch hier auf dem Blog nutzen! Ich wünsche mir soo sehr diese tolle Krippe für meine Töchter :)
    Vielleicht haben wir ja Glück! Ganz liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit,
    Janine

  266. Oh so eine schöne Krippe:) da würden meine beiden 6 und grad 2) toll mit spielen können. Unsere tönerne aus Mexiko ist dafür leider zu empfindlich.
    Viele liebe Grüße

  267. Oh, wir würden uns sooooo sehr über die Krippe freuen. Alle Daumen sind gedrückt. Tolles Gewinnspiel!!!

  268. Annette Brinkmann

    Ich habe mit viel Freude deinen Artikel gelesen, denn auch ich liebe die ostheimer Figuren. Es ist großartig, dass ihr eurer Tochter diesen Herzenswunsch erfüllt! Na dann will ich mal mein Glück probieren!

    Liebe Grüße Annette

  269. Guten Morgen, das sind ja wunderschöne Dinge, die Du hier verlosen darfst :) Ich kannte Deine Seite bisher noch gar nicht, und ich bin sehr begeistert. Das ist genau die Art Blog, die ich gesucht habe! Passt perfekt für uns und Deine Texte sind wunderbar geschrieben! Hier werde ich in Zukunft öfter zu Besuch sein! Eine schöne Adventszeit, Laura

  270. Oh wie toll, die Krippe von Ostheimer. Schon seit langer Zeit schau ich immer wieder danach. Gerne versuche ich heute mein Gkück. Würde damit jemanden sehr glücklich machen.
    Liebe Grüse und noch einen wunderschönen Nikolaus – Gabriele

  271. Einen fröhlichen Nikolaustag wünsche ich und danke für die Gewinnchance! Ich liebe die Ostheimer-Figuren, und hoffe, dass mein Sohn diese Liebe geerbt hat.

  272. Sind die Tiere toll :) mein Babyjunge ist zwar erst 3,5 Monate, aber sein Papa hat schon angekündigt, dass er nicht mit der vererbten Krippe seiner Oma spielen darf :( also muss diese verbannt werden . Kinder müssen spielen und nicht in einem Museum Leben. Deshalb ……

  273. Die Krippe ist einfach toll und hier schon lange gewünscht.
    Wir würden uns riesig freuen und könnten den restlichen Weg zur Krippe in der Adventszeit endlich mit echten Figuren bestreiten. Sie ist einfach toll. Liebe Grüße.

  274. hallo liebe rebecca!

    das ist eine sooo nette idee.
    meine hanna würde sich sicher rießig freuen, wenn sie diese wunderschöne krippe unter dem Weihnachtsbaum entdecken würde :o)

    ich wünsche dir & deinen lieben noch einen gemütlichen 2. advent…

    liebe grüße aus münchen
    christina & hanna

  275. Hallo Rebecca, Ostheimer Figuren begleiten mich seid der Kindheit. Wir lieben sie alle.
    VG Julia

  276. Eine schöne Krippe. Die Tiere von Ostheimer sind in unserem Kinderzimmer auch immer dabei. Ich staune immer wieder über die vielfältigen Spielideen. Danke für dietolle Verlosung.
    LG Katharina

  277. Ich habe auch schon auf Facebook geteilt. Hoffe, die Teilnahmezeit ist noch nicht abgelaufen. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir gewinnen würden.

  278. Langsamleben

    Diese Krippe ist schon lange mein Wunsch! Was würde ich mich über die leuchtenden Aufen unserer Kinder freuen, wenn sie sie unter dem Weihnachtsbaum entdecken würden.

  279. Liebe Rebecca,
    vielen Dank für die schöne Seite und die liebevollen Zeilen, die Du mit uns teilst!
    Die wunderschöne Ostheimerkrippe zaubert auch seit vielen, vielen Jahren bei uns leuchtende Kinderaugen zur Weihnachtszeit. Dabei sind in unserem Adventskalender jedes Jahr die selben Figuren und so wir bauen von Tag zu Tag unsere kleine Krippenwelt ein Stückchen weiter auf. Nur ab und zu gibt es einen kleinen Neuzugang, der gespannt erwartet wird. Dazu lesen wir immer die Geschichte von Marias kleinem Esel. Am letzten Tag fehlt nur noch das Christkindlein – und das liegt wundersamerweise abends in der Krippe, so wie die Geschenke unter dem Baum, und wir lesen vor dem Auspacken das lezte Kapitel des Büchleins.
    Auch wenn nichts wirklich Neues in unseren Advendtstürchen verborgen liegt freuen sich meine vier Wichtelkinder jedes Jahr auf unser gemeinsames tägliches Familienritual am Abend bei Kerzenschein auf unserem Kuschelsofa – sogar meine beiden großen Jungs mit ihren 12 und 14 Jahren!!!
    Dann geht bei uns die Weihnachtszeit, wie bei meiner Oma früher, bis Lichtmess am 2. Februar. Da wandert alles wieder in die Weihnachtskiste und wartet auf den nächtsten Winter.
    Ganz liebe Grüße
    Veronika

  280. Wundervolles Geschenk. Wir haben leider für unsere Tochter auch noch keine Krippe und würden sie gerne gewinnen. Die Ostheimer Sachen sind so toll!!!

  281. Simone Faul

    Liebe Rebecca,
    da wir gar keine Grippenfiguren haben und diese besonders
    zauberhaft sind, mache ich hier sehr gerne mit und
    hoffe mal auf viel Glück…
    LG Simone/KL

  282. Oh was für eine wunderbare Idee! Auch wir möchten eine Tradition beginnen und würden uns daher sehr über den Gewinn zur ersten Weihnacht unserer Tochter freuen! Liebe Grüße aus Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.