Sommer-Jumpsuit-Liebe

Sommer-Jumpsuit-Liebe für Euch für mich für alle (Werbung)


Ich kann gar nicht glauben, dass es letzte Woche in Berlin noch stets und ständig geregnet hat. Ich hatte tatsächlich das Gefühl, der Sommer fällt dieses Jahr aus, und wir dürfen ihn erst in Spanien erleben wenn wir endlich unseren Familienurlaub genießen dürfen.Aber zurück zu der Sommer-Jumpsuit-Liebe! Was übrigens passiert, wenn ich beim ersten Sonnenschein des Tages nach einem langen verregneten Regentag mit meinem Baby aus dem Haus gehe, aber natürlich weder das Regenverdeck noch einen Regenschirm dabei habe. Sich der Himmel aber genau in dem Moment verdunkelt in dem wir eigentlich schon zu weit weg sind um wieder umzudrehen und es dann tatsächlich anfängt zu Regen als würde die Welt kurz vorm Verdursten stehen. Dann muss Mann (also ich ) schnell eine sinnvolle Entscheidung treffen! An jenem Tag gab nur folgende Möglichkeiten….a) irgendwo unterstellen b) nach Hause laufen und nass werden oder aber c) in ein Geschäft flüchten und sich schöne Sommersachen für bessere Zeiten ansehen. Ich hab natürlich letzteres getan und bin bei Promod gelandet. Wie ihr auf den Fotos unschwer erkennen könnt, bin ich natürlich fündig geworden! Gefunden habe ich eines “Fashion-Styles” des Sommers!


Einen wunderschönen, kurzen Sommer-Jumpsuit  (übrigens auch ein sehr stillfreundliches Teil). Jumpsuits oder aber ein Overalls sollten in keinem Kleiderschrank fehlen, ich habe einen gemusterten ausgesucht aber auch die einfarbigen mag ich eigentlich ganz gerne, vorallem da man bei den eher schlichten Overalls noch mit hübschen (auffälligen) Accessoirs spielen kann. Da es anscheinend das Trend Teil der Saison ist ,gibt es ihn allen Farben und Schnitten! Lange Arme, kurze Arme, kurzer Jumpsuit, langer Overall aus Jeans, aus Leinen,Baumwolle usw.
Die Designer haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und wir können uns nun daran erfreuen! Den letzten Jumpsuit habe ich übrigens vor 7 Jahren gekauft, damit wäre auch mal wieder bewiesen das sich Trend wiederholen!

Gelbe Ledertasche

Da bei Promod schon einiges im Sale war, gab es ihn sogar günstiger und ich habe dann auch gleich noch eine hübsche gelbe Beuteltasche und ein passendes Armband mitgenommen.

So habe ich bedingt durch ein Unwetter in Berlin einen schönen Ethno Look für die nun warmen Sommertage kreiert. Ich würde sagen, so etwas nennt man Glück im Unglück, oder was denkt ihr?

Was haltet ihr denn generell von Jumpsuits? Und genießt ihr den Sommer auch so sehr wie wir?

Alles liebe Rebecca

Hier kommen de Links zu meinem Outfit

Blauer Jumpsuit

Gelbe Tasche

Armband

Schuhe

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.