Pilz Cake


Pin it

Diese kleinen Pilzküchlein sind nicht nur unheimlich lecker sondern auch schnell gemacht.Es gab nur ein kleines Poblem …wir brauchten zwei Packungen Marzipan da beim Pilze formen auch schon einiges davon direkt in unserem Mund verschwunden ist…

Und hier kommt das Rezept

100 g Zartbitter Schokolade

100 g Butter schmelzen,

2 Eier + 1 Eigelb

100 g Mehl

120 g  brauner Zucker

1-2EL Kakao

Marzipan

Dunkle Schokoglasur

 

 …und so wird es gemacht:

Die  Schokolade zusammen mit der Butter schmelzen, dann ein wenig abkühlen lassen nun die 2 Eier + 1 Eigelb einrühren.Den braunen Zucker,Mehl  und 1-2EL Kakao vermischen und dann in die Eier- Schokomasse einrühren. Fertig!

Etwas Kakao  in die  leicht gefettete Silikon  Cupcakeförmchen geben  und dann den Teig einfüllen. Das Ganze bei 180° für 10 min backen (auf gar keinen Fall länger)

Die Cupcakes abkühlen lassen und aus den Förmchen nehmen, Pilze aus Marzipan formen und zur Seite stellen.Die Kucheglasur erhitzen, über die Küchlein geben die Pilze auf die wame Schokolade drücken, und schon sind sie fertig die kleinen Köstlichkeiten♥

Liebst Eure Rebecca

send a smile



Pin it

 

Beim Wadenwickel Gewinnspiel hat übigens Many gewonnen! Melde dich doch bitte bei mir,alles liebe Rebecca

3 Kommentare

  1. Super, genau das, was ich gesucht habe.
    Aber wie lang wird die Backzeit, wenn ich es in einer rechteckigen Backform backen möchte (möchte einen Wald mit Pilzen machen)?

    Viele Grüße
    Susann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.