Hirse Frühstück

 Hirse Fruehstueck
Ihr Lieben von so vielen heute auf Instagram gewünscht, kommt hier nun unser einfaches Hirsebrei Rezept für euch. Ich koche unseren Hirsebrei tatsächlich einfach im Reiskocher, da natürlich nicht alle einen zu Hause haben schreibe ich euch mal wie es mit topf und ddeckel funktioniert.Die Hirse waschen und dann in kaltem Wasser aufsetzen, aufkochen, bis zu 10 Minuten mäßig kochen lassen.Immer mal wieder mit einem Holzlöffel umrühren, wenn sie richtig körnig belieben soll, rührt nicht so oft um! Meine Kinder mögen es aber liebr wenn sie ein wenig zusammenklebt. Nach etwa 8 Minuten einen klein geschnittenen Apfel mit hinzugeben und mitgarren bzw. den Hirsbrei bei geschlossenem Topf etwa 15 -20 Mintuen ziehen lassen. Wenn zuviel Flüssigkeit verdampft, etwas Wasser nachgeben. Ich benutze am liebsten die Hirse von Alnatura oder von Davert es steht hinten auch immer noch mal drauf wie viele teile Wasser auf einen Becher Hirse kommen, daran könnt ihr euch wunderbar orientieren. Im Reiskocher fuktioniert es übrigens genauso wie beim Reiskochen, da gebe ich tatsächlich Hirse Wasser und Apfel auf einmal mit hinein. Wir süssen es manchmal noch mit etwas Agaven Dicksaft,allerdings nur wenn wir ganz besonders saure Äpfel erwischt haben. Meine Tochter ißt die Hirse seitdem sie etwa 1 Jahr alt ist ich unserem Söhnchen werde ich sie aber wahrscheinlich jetzt schon mal anieten, vielleicht koche ich sie dann nur noch etwas matischger.

Alles liebe und einen schönen Abend wünscht Rebecca

Der Teller ist übrigens von Butlers 

Die Auslosung meines Ostheimer Gewinnspiels mache ich auf ejden Fall morge oder übermorgen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.