Hier kommt ein kleiner Fisch

 

Planschen und matschen eure Kinder auch so gerne im und mit Wasser? Laénas Lieblingsbeschäftigung ist es gerade sich den Stuhl an Küchenwaschbecken zu schieben , lehre Flaschen   mit Wasser zu befüllen und dann den Blumen etwas zu trinken zu geben…..Da ich mich noch gut an meine Kindheit und die Wasserspiele  bei meiner Großmutter erinnern kann( ich habe immer Wattebäusche in  vers. Farben mit Wasser getränkt und übereinandergebaut bis vom weißen Waschbecken nicht mehr zu sehen war)würde ich meiner Tochter im Leben nicht diesen Spaß verderben und lasse sie gerne Stundenlang  am Waschbecken spielen.

Und da kam mir vor kurzem Abends die Idee kleine Fische aus  abwaschbarer Tischdecke auszuschneiden damit  wir sie im Wasser schwimmen lassen können. Und ich muss sagen diese doch so einfache Idee inkl. gemeinsamen ausschneidens und dann schwimmen lassen  hat ein eingeschlagen wie eine Bombe.Wir hatten sooo viel Spaß damit wir hatten  Mama&Papafische und natürlich ganz viele Kinder, gefüttert wurden sie mit Seifenschaum  oh war das ein Spaß….bitte nachmachen!

Liebste Grüße,

Rebecca&Laéna

 

 

      In einer Streichholzschachtel verpackt lassen sie sich auch super verschenken

4 Kommentare

  1. Du hast immer so süße Ideen Rebecca. Bei Dir will man Kind sein! Ganz süß!!!

  2. Dörthe

    Tolle Idee!Als Krippenerzieherin und Mama,sauge ich solche Ideen förmlich nur so auf!Cool!;-)LG

  3. Du Süße, sehr gerne :) Danke für Deine herzlichen Kommentar, ich hab mich wie ein Keks gefreut, als ich Deinen Beitrag gelesen habe :) und wenn es fertig ist, dann unbedingt zeigen, ja? Bin schon ganz gespannt :) Herzliche Grüße zurück und bis ganz bald :) Hab eine gute Nacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.