Grüner Smoothies auch für Kinder

gruene smoothies

Grüne Smoothies auch für Kinder? Erstaunlich aber wahr, meine Kinder lieben es! Natürlich nicht alle Smoothies mit Salat, aber die milden Grünen mögen sie gerne. Ich finde für Kinder oder erste grüne Smoothie-Versuche eignet sich junger Spinat und auch Feldsalat sehr gut.

Da alle Zutaten roh gemixt werden, enthalten grüne Smoothies ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme und Antioxidantien, außerdem Ballaststoffe, Proteine und Kohlenhydrate. Sind also super gesund! Falls euch das Thema interessiert, dann schreibt mir einfach einen Kommentar, und ich schreibe noch mal einen längeren Artikel. Hier auf jeden Fall Links zu einigen Bücher zu dem Thema.

Und nun unsere Rezept:

1 große Hand voll Spinat
250 ml Kokoswasser
1 Hand voll Eiswürfel
1 Hand frische Ananas
1 Banane

Alles in einem Mixer zu einem cremigen Smoothie verarbeiten…Fertig!
Mein Baby durfte den Saft gestern auch probieren, allerdings nur weil wir einen Vitamix haben und ich mir da ganz sicher sein kann, dass alle Früchte und vor allem das Gemüse so zerkleinert sind, dass es auch für den Babymagen gut verdaulich ist. Salat würde ich meinem Kleinen noch nicht anbieten, aber beim jungen Spinat hatte ich keine Sorge und in kleinen Mengen ist es sicher okay. Wir haben uns im letzten Jahr nach langem hin und her für einen Vitamix entschieden und ich bin total froh, denn wir benutzten ihn täglich und in unserem Fall hat sich die investition total gelohnt. Wir machen allerdings neben den Smoothies auch sehr oft Suppen, Kokosmilch, Mandelmus oder Reismehl selber…Wenn ihr fragen habt, dann lasst es mich wissen, ich kann darüber gerne mehr schreiben und andere Mixer zeigen

Alles liebe und ein schönes Wochenende,

Rebecca

Bücher

Grüne Smoothies: Einfach mixen, genießen, wohlfühlen

Smoothies – Power for you!

Grüne Smoothis

5 Kommentare

  1. Dana tigru

    hallo rebecca, würde mich freuen mehr über grüne smoothies für kinder ,aus persönlicher sicht, zu erfahren …..
    lg dana

  2. Liebe Rebecca, danke für das tolle Rezept :-) Werde ich die Woche gleich mal bei meinem Mini-Gourmet ausprobieren. Schön wäre es wenn Du auch etwas über Mixer schreiben könntest z.B. eine gute Alternative zum Vitamin bloß nicht so teuer. Irgendwann wird er wohl auch in meiner Küche stehen aber im Moment ist das einfach nicht drin. Habt ein schönes Wochenende! Liebe Grüße Martina

  3. Liebe Rebecca,
    bei uns gab es heut fast den gleichen Smoothie nur anstelle von Kokos mit Orange. Unsere Kleine mit 3 hat ein ganzes Glas davon verputzt. Hab seit wenigen Tagen den Vitamix und würde mich sehr über Rezepte etc. freuen. Besonders die Suppenfunktion fasziniert mich.
    Liebe Grüße aus Tirol, Birgit :-)

  4. Liebe Rebecca,
    was für ein tolles Rezept. Der grüne Smoothie ist so lecker, dass er sicher ganz oft auf unserem Frühstückstisch stehen wird.

    Danke
    Sandra mit Familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.