Flower Chocolate Cup Cake

Waum nicht einfach mal einen Chocolate Cup Cake mit einer hübschen Blume dekorieren?Ich habe mein lieblings Chocolate Cup Cake Rezept gemacht.Der dunkle Schokotraum wird geküsst von  einer  zarten hellen Schoko-Vanille Creme mit  einem hauch Zitrone♥

Und hier kommt das Rezept :

Für die Creme

300 ml Sahne in einen Kochtopf erwärmen und 50 g weiße Schokolade  sowie das Mark einer Vanillieschote darin auflösen , alles abkühlen lassen und das ganze dann über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Morgen wird dan noch die Schale einer halben Bio Zitrone hineingerieben und dann kann die Sahne ganz normal mit dem Handrührgerät geschlagen werden und man hat eine wunderbare Cupcakecreme, mmmmh lecker ♥

Für den Cupcake Teig braucht Ihr:

240g Schokolade (ich habe Zartbitter und Vollmich gemischt und die im flüssigen Zustand in den Teig gegeben)

175 g weiche Butter

140 g Zucker

3 Eier  (bitte trennen und  das  Eiweiß mit etwas Zucker aufschlagen)

140 g Mehl

1 Tel. Backpulver

2 EL Kakao

Alle Zutaten mit dem Handrührgerät vermengen und dann denn Eischnee  vorsichtig unterheben.

Nun könnt ihr den Teig in die Cupcakefömchen geben und sie im vorgeheizten Backofen bei 170° Umluft  25 -30 min. backen.

Nachdem die Cupcakes abgekühlt sind  können sie nach Herzenslust mit der Creme  und schönen Blumen der Saison verziert werden .

Liebst Eure Rebecca

 

 

 

2 Kommentare

  1. Liebe Rebecca
    Das muss ich ausprobieren! Tönt ja total lecker, v.a. Das Topping! Wieviel Vollmilch mischt du zur Schokolade? Ist das Schokoladenpulver und du mischt soviel Milch darunter bis es 240g ergibt oder nimmst du Tafelschokolade?
    Liebe Grüsse
    Jeanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.