Vitaminkraftsaft

Kraftbombe
Pin it

Vitaminkraftsaft denn der  Herbst ist da, oh ja oh ja, aber es bedeutet natürlich auch, dass wir neben all der Schönheit der bunten Blätter, die uns umgeben, wieder etwas mehr auf unsere Gesundheit achten müssen! Unser Körper  strotzt sicherlich noch vor sommerlicher Energie, aber nichtsdestotrotz vergessen wir (also vor allem meine Tochter),  dass es nun auf einmal kälter wird und wir uns so auch relativ schnell erkälten können – vor allem bei dem undefinierten Herbstwetter! Ich habe im Moment immer das Gefühl,  falsch angezogen zu sein….Jacke an, Jacke aus usw. Geht es Euch auch so ?

Da ich gerade wieder Mama geworden bin, fühle ich neben und wegen meines Schlafdefizits mittlerweile ein wenig kraftlos. Mein Körper gibt mir durch plötzliche Gelüste in so Momenten oft einen kleinen Hinweis. Schon seit Tagen träume ich von dem Geschmack frischer Herbstäpfel mit wärmendem Ingwer und sommerlicher Zitrone. Irgendwie fühlt sich diese Mischung genau richtig und passend an. So trinke ich nun jeden morgen mein neues Lieblingsgetränk, das ganz einfach zu machen ist:

*500ml Apfelsaft (frisch entsaftet oder einen guten Bioapfelsaft)

*Ein Stück Ingwer (ganz nach Geschmack, wir mögen alle recht viel davon, aber wenn Kinder mittrinken möchten, solltet ihr etwas weniger nehmen, sonst wird es vielleicht zu scharf)

* 1 halbe Limone (frisch gepresst)

*1 Hand voll Eis

Alles in den Blender geben und solange mixen, bis der Ingwer und das Eis vollständig zerkleinert sind! Ihr könnt natürlich auch die Äpfel im ganzen reingeben und im Vitamix zu Saft mixen, aber ich mag es lieber, wenn es mit dem entsaftetem Apfel hergestellt wird.

Viele Freude mit meinem Kraftpaket und bleibt alle schön gesund!

Alles liebe,

Rebecca

*Was sind denn eure Geheimtipps?

*Die Etiketten drucke ich übrigens mit dem Dymo (es hatten schon viele auf Insta danach gefragt)

 

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.