Naschbeete anlegen für Kinder

Naschbeete für Kinder sind eine schöne Art und Weise den Kindern das Wachsen der Pflanzen lebensnah zu zeigen und ihnen einen  achtsamen Umgang mit Lebensmitteln beizubringen, wie ihr sie anlegt zeige ich euch.

Naschbeete für Kinder sind eine schöne Art und Weise den Kindern das Wachsen der Pflanzen lebensnah zu zeigen und ihnen einen achtsamen Umgang mit Lebensmitteln beizubringen, wie ihr sie anlegt zeige ich euch.Noch mehr schöne Tipps findet ihr auf www.elfenkindberlin.de

Ihr Lieben,

unsere Naschbeete waren unsere erstes Gartenprojekt gemeinsam mit den Kindern in diesem Jahr. Das schöne an diesem Beeten ist das sie tatsächlich fast alleine von den Kindern angelegt werden können, und sie so einen abgesteckten Bereich haben an dem sie jeden Tag verweilen, staunen und natürlich pflegen können.

Ihr könnt tatsächlich jetzt noch schnell mit euren Kindern ein Beet anlegen, denn der Sommer hat ja gerade begonnen, und vorgezogenes Gemüse aus dem Pflanzen oder Baumarkt  gibt es gerade auch noch zu kaufen wenn ihr Glück habt.

Naschbeete für Kinder sind eine schöne Art und Weise den Kindern das Wachsen der Pflanzen lebensnah zu zeigen und ihnen einen achtsamen Umgang mit Lebensmitteln beizubringen, wie ihr sie anlegt zeige ich euch.Noch mehr schöne Tipps findet ihr auf www.elfenkindberlin.de

Wunderbar geeignet zum Naschbeete anlegen für Kinder:

  1. Pflücksalat Feldsalat
  2. Kräuter wie Minze, Stevia, Petersilie zu einem schönen Artikel zu dem Thema Candy Bar aus Kräutern bitte hier (klick)
  3. Kürbis
  4. Gurken oder Tomaten  mit Rangehilfe (dazu kommt noch ein Extra Artikel)
  5. Kohlrabi
  6. Rote Beete
  7. Blumenkohl
  8. Erbsen
  9. Fenchel
  10. Erdbeeren

Essbare Blumen wie:

  • Kapuzinerkresse
  • Ringelblume(klick)
  • Gänseblümchen
  • Drachenkopf oder
  • Cosmea
  • Hier gibt es eine Pflanzenmischung von Stadt Land blüht Eßbare Blüten Bio Saatgut Essbare Blüten Kapuzinerkresse Ringelblume Kornblume Drachenkopf Cosmea (Klick) allerdings im dm Markt viel günstiger
  • Essbare Blütenmischen (klick)

Ihr braucht zum Naschbeete anlegen für Kinder :

  1. Weinkisten/Obstkist (kann man manchmal auch im Baummarkt kaufen) oder hier  (klick)
  2. Bio Kompost Erde und  Bio Pflanzerde  aus dem Baummarkt (ganz wichtig ohne Torf)
  3. Unkraut Fleece (klick)
  4. Rangehilfen (Bambusstäbe)
  5. Bio Pflanzen Dünger (klick)
  6. Mulch oder Stroh

Naschbeete für Kinder sind eine schöne Art und Weise den Kindern das Wachsen der Pflanzen lebensnah zu zeigen und ihnen einen achtsamen Umgang mit Lebensmitteln beizubringen, wie ihr sie anlegt zeige ich euch.Noch mehr schöne Tipps findet ihr auf www.elfenkindberlin.de

Naschbeete anlegen für Kinder so wird es gemacht:

  1. Die Weinkiste auf die  Folie stellen und rundum so ausschneiden das die komplette Kiste ausgelegt werden kann.
  2. Erde einfüllen, zuerst den Kompost , dann die Pflanzerde  und nach zwei bis drei Wochen mal düngen.
  3. Pflanzen einsetzen und ordentlich gießen
  4. Rund um die Pflanzen Mulch verteilen, das verhindert das Schnecken in die Beete kriechen und die Feuchtigkeit wird besser gehalten. (Unsere Gurken sind förmlich explodiert)

Naschbeete für Kinder sind eine schöne Art und Weise den Kindern das Wachsen der Pflanzen lebensnah zu zeigen und ihnen einen achtsamen Umgang mit Lebensmitteln beizubringen, wie ihr sie anlegt zeige ich euch.Noch mehr schöne Tipps findet ihr auf www.elfenkindberlin.de

Tipp:

  1. In eine Weinkiste könnt ihr 4 Salatköpfe pflanzen, die werden dann zwar nicht so gross aber können immer mal wieder abgeerntet werden. Wenn ihr ein großes Hochbeet haben solltet, dann setzt sie einfach irgendwann um udn lasst im Kinderbeet nur noch ein Salatköpfchen stehen.
  2. In eine Weinkiste nur einen Kürbis oder Blumenkohl pflanzen
  3. Fenchel und Kohlrabi und Rote Beete passen 4 in eine Kiste
  4. Tomaten 1-2 in eine Kiste plus eine geeignete Rankehilfe oder ihr setzt sie in einen Topf
  5. Blumen könnt ihr auch wunderbar zusammen in eine Kiste pflanzen
  6. Erdbeeren passen 3 Pflanzen in eine Kiste

 

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim pflanzen und ernten !

Alles alles Liebe Rebecca

 

 

 

 

2 Kommentare

  1. Das sieht ja klasse aus liebe Rebecca. Was für eine wundervolle Idee für die Kinder! Lasst es euch schmecken! <3

  2. Liebe Rebecca, die Idee mit den kleinen Naschbeeten ist wunderbar! Wir haben in diesem Jahr auch eine kleine Kräuter Station zum Naschen bepflanzt. Die Kinder lieben es und werden so ganz natürlich an diese gesunde Nahrung herangeführt. Ich bin immer ganz begeistert von deinen Anregungen. Ganz herzlichen Dank und liebe Grüße aus dem Norden. Jule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.