Eulenkind

Gestern dachten wir uns wir machen mal nur einen halben Ateliertag , da das Wetter so schön ist und  die Kitaferien ja auch mal ein wenig zelebriert werden müssen. Also waren wir am Nachmittag zusammen auf einem großen Gemüsemarkt und haben unter anderem einen ganze Kiste Papaya gekauft (wir sind nämlich  sehr süchtig). Irgenwie waren wir dann aber doch schon um halb sieben zu Hause und noch voller Tatendrang und so haben wir noch mal schnell 3 Eulenkinder gebastelt, es  hat sosososososooo viel Spaß gemacht und ist genau das Richtige für kreative kleine Zwerge, ab 3 Jahren würde ich sagen. Entdeckt habe ich so ähnliche Eulen auf einer  Seite im small magazin und da wir schon seit einigen Tagen die Eierpappen zu Hause liegen hatten  haben wir sie nun endlich auch mal gebastelt und angemalt.

 

Ich denke wie man sie nachbastelt erklärt sich von selbst oder? Bei Fragen meldet euch einfach!

Man braucht:

min. 2 Eierpappen

Plakafarbe, Tusche, Wachsmaler, Buntstifte oder oder oder

Federn

Schere

Kinderkleber

wir wünchen euch viel Freude beim Nachbasteln,

alles liebe Eure Elfenmädchen

 

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.