Hummus mit Kurkuma Rezept

Hummus mit Kurkuma Rezept

 

Lieblings Hummus mit Kurkuma (Rezept aus dem Buch Deliciously Ella)

200 g Kichererbsen {Dose, abgetropft}
5 EL Olivenöl
Saft von 1 Zitrone
1 gehäufter EL Tahin
1 Knoblauchzehe, geschält
1-2 TL Kurkuma, gemahlen
1/2 TL Koriander
1/2 TL Kreuzkümmel
1TL Paprikapulver
1TL Kokosblütensirup
1TL Apfelessig (geht auch ohne)
2 EL Wasser
Salz & Pfeffer

 

Einfach alle Zutaten zusammen in die Küchenmaschine geben und zerkleinern, bis eine glatte Masse entsteht; und das war’s schon! Je leistungsstärker die Küchenmaschine, desto glatter und cremiger der Hummus. Ich habe mal vergleichsweise den Vitamix S und den 750er versucht und das Hummus wird tatsächlich in dem großen besser ! Allerdings muss man da die doppelte Menge machen! Wenn ihr einen  Mixer habt der nicht ganz so leistungsstark ist, gebt etwas mehr Wasser hinzu ♥ Ich kann das Buch aus dem ich das Rezept habe übrigens sehr empfehlen  es heißt : Deliciously Ella für jeden Tag . Ich ahbe schon sehr sehr viele Gercihte daraus gekocht !

Morgen poste ich euch das Rezept für die Kokos Brötchen !

 

 

Alles liebe und nun lauf ich mal schnell los und sammle die Kinder ein !

Alles liebe Rebecca

2 Kommentare

  1. Christiane

    Danke für die Erinnerung, dass dieses Rezept mal wieder gemacht werden müsste :-) Ich mag die Kochbücher rund um Delicious Ella auch sehr gerne und habe den Humus gestern abend aufgetischt – einfach und wirklich lecker :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.