SchokoApfelRinge

 

Leckere Schokoäpfelchen. Wer kann da schon widerstehen♥

Das Beste ist, sie sind so wunderbar schnell fertig und können dann auch ganz bald verzehrt werden.

Zutaten:

50 g Vollmilch Schokolade

50 g Zartbitter Schokolade mit einem Löffel Butter in einem Topf schmelzen und dann die Apfelringe darin baden und zum trocknen aufhängen. sie sind übrigens auch sehr lecker mit der noch warmen Schokolade;)

 

 

 

2 Kommentare

  1. Wir lieben Äpfel und wir lieben Schoki, perfekt für uns :-). Ihr seid ja auch solche Schleckermäulchen wie wir ;-)

    Liebe Grüße und bis bald, Tanja

  2. Oh wie fein! Mit meinen Kindergartenkids hab ich diese leckeren Dinger mit Vollmich-, Zartbitter-, und weißer Schokolade gemacht. So mancher Kinderfinger verschwand dann hier und da im Schokoladentopf ;)
    Jetzt weiß ich, was ich morgen mit den restlichen Äpfeln machen werde, bevor sie anfangen zu schrumpeln ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.