Einfaches Zucchini Pasta Rezept

Einfaches Zucchini Pasta Rezept für den Sommer, wenn die Zucchine Ernte eine Frucht nach der anderen aus der Erde zaubert.

 Einfaches Zucchini Pasta Rezept für den Sommer schnell und lecker ! Noch mehr Sommer Pasta Rezepte findet ihr auf www.elfenkindberlin.de

Wir kennen es alle, man pflanzt 2 -3 Zucchini Pflanzen und kann sich auf einmal kaum noch retten vor lauter gesunder Zucchinis im Garten. Aus dem Grund habe ich tatsächlich in diesem Jahr nur eine Einzige gepflanzt, das Resultat ist in etwa eine Zucchini pro Woche! Es ist also perfekt!

Gestern habe ich auf Instagram unser einfaches Zucchini Pasta Rezept gezeigt, schnell,einfach und total lecker! Simple Zutaten, die allerdings in ihrer Zusammenstellung zu einem geschmacklichen Wunderwerk werden.

 Einfaches Zucchini Pasta Rezept für den Sommer schnell und lecker ! Noch mehr Sommer Pasta Rezepte findet ihr auf www.elfenkindberlin.de

Einfaches Zucchini Pasta Rezept, ihr braucht:

  • 1-2 Zucchini geraspelt
  • 1 Hand voll Basilikum
  • 3 Stengel frische Minze
  • Etwas Thymian alles fein geschnitten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • kleine Tomaten
  • Pasta
  • Gewürze (Pfeffer,Salz, Paprika,etwas Agave oder Honig um die Zwiebeln zu karamelisieren)
  • Gutes Olivenöl und Parmesan

 Einfaches Zucchini Pasta Rezept für den Sommer schnell und lecker ! Noch mehr Sommer Pasta Rezepte findet ihr auf www.elfenkindberlin.de

So wird es gemacht:

Nudelwasser aufstellen

Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden, in der Pfanne anschwitzen, wenn ihr mögt mit etwas Honig karamelsieren lassen. Die geraspellte Zucchini hinzugeben und anbraten und würzen, wenn es eine schöne leckere Farbe hat, die klein geschnittenen Kräuter dazu geben und es  noch mal kurz in der Wärme ziehen lassen. Nudeln abgießen, die Zucchini Mischung und etwas Olivenöl untermischen, die Tomaten auf Pasta geben und wenn ihr mögt mit Parmesan servieren.

Fertig !

Ich wünsche euch viel Freude beim kochen,

alles Liebe Rebecca

 

Kleiner Tipp für unser einfaches Zucchini Pasta Rezept:

Ich nutze mitlerweile nur noch z.B. faires  Ayuvedisches Himalya  Salz oder aber Steinsalz aus Deutschland .Auf Meersalz verzichte ich aufgrund von zu hoher Mikroplastik Belastung komplett

Super lecker ist dieses Rezept auch mit gerösteten Pinienkernen und mit Hackfleisch oder Soyahack auch ganz lecker, aber dann auch diekt etwas schwerer also eher etwas für den Herbst.


Andere Pasta Rezepte für den Sommer :

  1. Pasta mit Feigen Rezept aus Berlin
  2. Sommer Pasta mit Wildkräutern ein super leichtes Rezept
  3. Sommerpasta
  4. Rezept für Vegetarische Grüne Carbonara

  5. Time for Pesto

Ich habe diesen Text nicht lektorieren lassen, da ich euch schnell teilhaben lassen wollte an diesem Rezept, leider funktioniert noch niocht mal das Korrektur Programm hier auf dem Blog! Also bitte keine Kommentare zur Rechtschreibung, ich habe eine Rechtschreibschwäche,aber davon geht die Welt nicht unter!

1 Kommentare

  1. Hej, ich bin das erste Mal und zufällig hier gelandet…alle Zutaten habe ich daheim, oder im Garten, nur klappt es mit den Zucchini nicht so üppig, zwei Pflanzen gesetzt, und Wachstum mäßig. Die Zucchini muss ich noch kaufen. Dafür ein anderer Tipp meinerseits : selbstgemachte Pasta! Geht mit Mehl typo 00, 6 Eiern, 2 El gutem Olivenöl und etwas Salz aus der Mühle in 10min zu kneten, 30min Ruhezeit, dann mit der Nudelmasschine zu Tagliatelle verarbeiten, alles Handarbeit. Es ist ein Genuss mit o. g. Zutaten. Guten Appetit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.